Warum hört sich das furzen so ekelhaft an?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Okey, was ist das für eine Frage?

Nach dem Essen beginnt die Verdauung, und im Bauch entstehen Gase. Diese Gase reisen über den Darm bis in den Po, und dann pupsen wir. Ob unser Furz stinkt, hängt davon ab was wir gegessen haben.

Das Geräusch kommt daher, weil unser Analgang während unseren Furz sich schnell öffnet und schließt( Kann man es vibrieren nennen?).

Außerdem du pupst doch auch mal, oder? Ekelst du dich dann vor dir selber?

Für die meisten Leute ist es ekelhaft, weil es stinkt und es unhöflich ist. Ansonsten ist nichts schlimmes daran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lion000
12.07.2016, 19:41

Es heißt "After" und nicht "Analgang"
Bruh

0

Das Geräusch ist nicht ekelhaft. Nur unser Hirn assoziiert damit eben einen Furz, deshalb ist es für uns ekelhaft (oder für manche lustig oder befreiend) :o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

'Ekelhaft' ist es nur deshalb, weil man Dir anerzogen hat es für 'eklig' zu halten.

Ein 'Furzkissen' kling (absichtlich) auch so, dabei ist es einfach nur normale Atemluft. Also weder eklig noch grausam ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?