Warum hört man nie von jemanden aus der NPD welche meinung und Ziele sie vertreten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Weil das alles Dumpfbacken sind, die keine eigene Meinung haben, geschweige denn vertreten können und argumentieren ist ihnen sowieso ein Fremdwort. Parolen gröhlen kann jeder.

Hannahfee 07.05.2013, 22:54

dankeeeeee!

du sprichst mir soo aus der seele.

I like!

0

Hi hannahfee,denke da an den Fall einer posttraumatischen Belastungsstörung.Hier sind Täter und Opfer ein und dieselbe Institution.Wegen der Ereignisse rund um das sogen.Dritte Reich wurden die damaligen Vorkommnisse quasi tabuisiert.Was derzeit irgenwie an diese Zeit erinnert,muss verschwinden,kollektiv verdrängt und dauerhaft wegen Schuld gesühnt werden.Wobei nicht unterschieden wird,ob die derzeiti.Deshalb wirge Generation tatsächlich Schuld auf sich geladen hat oder nicht.Man nennt das kollektive Schuld..John F.Priestley hat sich in seinem Drama "ein Inspektor kommt" damit auseinandergesetzt.Daran wird sich lange Zeit nichts ändern.Demnach wird die NRD auch totgeschwiegen..LG Sto

zu wichtigen wahlen hängen manchmal plakate aus, auf denen sie irgendeinen schund von sich geben. Ich vermute mal, die wollen schon sagen was sie so anstreben, aber die deutschen medien geben ihnen keine chance dazu

Hannahfee 07.05.2013, 22:53

naja habe edliche Videos gesehen, und soetwas, wo sie sehr gut die gelegenheit hätten (video) aber sie tuhen es nicht.

0

Weil sie bei der konkreten Formulieren ihrer ZIele verboten werden könnten!

Hannahfee 07.05.2013, 22:52

und schriftlich ist das okay?

0
RoterHund 07.05.2013, 23:04
@Hannahfee

schriftlich ist es solange ok, wie es nicht gegen das grundgesetz verstößt. zwar gibt es in deutschland die freie meinungsäußerung aber auch diese hat ihre grenzen.

Artikel 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre. [...]

Würden sie zb sagen, "Ausländer raus", vertößt es gegen den

Artikel 9

[...] (2) Vereinigungen, deren Zwecke oder deren Tätigkeit den Strafgesetzen zuwiderlaufen oder die sich gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder gegen den Gedanken der Völkerverständigung richten, sind verboten. [...]

Außerdem ist fast jedem klar, was solche Vereinigungen wollen. Meist genau das, was unseren vorfahren den 2 Weltkrieg gebracht hat. die leute die in der szene sind wissen ehe "wie der hase läuft"

ich finde du hast eine wirklich mutige frage gestellt...

0
Hannahfee 07.05.2013, 23:18
@RoterHund

vielen dank, ich mag es ,nicht nur das oberflächliche wissen zu erlangen, sondern der sache auf den grund zu gehen ;)

0

Das dürfen sie nicht. Das hat nichts mit Dummheit oder so zu tun, sie dürfen solche Videos nicht veröffentlichen, das ist Strafbar.

Die Ziele der NPD ähneln der der NSDAP (1919:DAP), bei weitem jedoch nicht so radikal, Parallelen lassen sich jedoch verzeichnen.

auf deren hompage kannst du dich informieren

Was möchtest Du wissen?