Warum hört man kaum dass es Vergiftungen beim Sushi gibt?

5 Antworten

Hallo,

ganz einfach - über Übelkeit nach dem Essen wird sicher nicht berichtet und der Tod tritt ja nicht unmittelbar ein. Über Sushi-Vergiftungen und Sushi-Tote gibt es keine eigene Statistik. Die fallen unter die Statistik für allgemeine Lebensmittelvergiftung.  ;-)

Die meisten Vergiftungsfälle gibt es übrigens bei den Muscheln, speziell bei den Austern und bei Miesmuscheln. Das ist wie Russisch-Roulette. Passiert auch in Top-Restaurants. Beim Italiener um die Ecke würde ich z.B. niemals Muscheln essen und bei Sushi würde ich mir den Laden und die Rohwaren vorher gerne erst mal angucken und zeigen lassen. Wer mit rohem Fisch hantiert sollte davon was verstehen.

LG  Jürgen 

Ja - ich kenne eine befreundete Familie, die schon zwei Mal eine recht starke Übelkeit (Vergiftungserscheinungen?) nach dem Essen hatten.

Doch zeigten die Untersuchungen auch, dass die Keimzahlen während des Zubereitungsprozesses schnell ansteigen. Das staatliche Veterinäruntersuchungsamt Krefeld kam somit zu dem Ergebnis, dass Herstellung und Verzehr von Sushi aus frischem oder gefrorenem Fisch kein Problem darstellt, wenn optimale hygienische Bedingungen eingehalten werden. Der verwendete Wasabi wirkt zudem auf natürliche Weise desinfizierend.

Doch zeigten die Untersuchungen auch, dass die Keimzahlen während des Zubereitungsprozesses schnell ansteigen. Das staatliche Veterinäruntersuchungsamt Krefeld kam somit zu dem Ergebnis, dass Herstellung und Verzehr von Sushi aus frischem oder gefrorenem Fisch kein Problem darstellt, wenn optimale hygienische Bedingungen eingehalten werden. Der verwendete Wasabi wirkt zudem auf natürliche Weise desinfizierend.

Hier kopiert: http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20061130031146AAyVYY0

Bitte gib endlich die Quellen Deiner Antworten an.

0
@GerdaG

danke, demnächst kopier ich www...... Ihr macht es doch auch alle so, warum gefällt es dir denn bei mir nicht???

0
@Solvey

solvey, es geht nicht darum, ob es mir gefällt. Die Quellen sind anzugeben. Schau mal auf die Richtlinien.

Wir müssen sie angeben.

0

Sushi - roher Fisch

Im Sushimachen hab ich n paar Erfahrungen und bekomme im Grunde alles hin, hatte bis jetzt immer mit geräuchertem Fisch, Garnelen oder Surimi gearbeitet. Jetzt möchte ich es mit normalem, rohen Fisch versuchen und weiß nicht, wo ich den am besten herbekomme: reicht der tiefgefrorene bei Aldi, Real, etc. aus (Wenn ja, einfach im Kühlschrank auftauen?) oder von wo gibt es entsprechenden Fisch, der für den Rohverzehr geeignet ist?

...zur Frage

Wieso wird mir bei Fischgeruch übel?

Hallo, ich hab jetzt dieses Problem seit Jahren! Und zwar wenn ich Fisch, oder etwas anderes fischiges (wie z.B Seegras, Krebs, Tintenfisch, Sushi) esse/rieche wird mir so übel, ich könnte glatt erbrechen! Früher als Kind (1-6 Jahre) konnte ich ohne Problem Fisch essen und ich hab es geliebt, aber jetzt wird mir einfach nur total übel!

Die jetztige Frage ist, ist das normal? Soll ich zum Arzt gehen? Und noch eine Frage: Ich bin ein grosser Japan Fan! Wenn ich älter bin will ich mal dorthin reisen und wie ich gehört habe essen sie dort hauptsächlich Fisch, aber es gibt auch sicherlich kein-Fisch-Essen oder ähnliches, oder?

Danke für die Antworten!

...zur Frage

Lachs für Sushi nur 12h gefroren lassen?

Hallo. Mache morgen Sushi und habe dafür relativ hochwertigen Lachs geholt. Der Kerl an der Theke hat mir aber gesagt ich soll den Lachs bis heute Abend einfrieren und dann in den Kühlschrank zum auftauen. Bin etwas verwirrt, weil ich immer gelesen habe, es müsste für 24h gefroren sein. Reicht es wenn ich den Fisch nach 16h,schon rausnehme?

Habe auch Thunfisch gekauft. Dieser war schon gefroren. Kann ich diesen ohne Bedenken bis morgen Abend im Kühlschrank lassen?

LG

...zur Frage

Ist Sushi gesund? Ist roher Fisch gesund?

Meine Frage steht oben. Es heißt ja, dass Fisch sehr gesund sei, aber ist roher Fisch, mit Reis und dieser Sojasoße gesund? Also ist Sushi gesund?

...zur Frage

zu viel sushi. ist das ungesund?

hallo ihr lieben. ich esse ziemlich oft und ziemlich viel sushi. teilweise 3-4 tage hintereinander gehe ich sushi essen oder bestelle mir welches. dabei mag ich vor allem sashimi, was ja komplett einfach nur roher fisch ist.

ist das eigentlich schädlich??

...zur Frage

Ist es normal, dass man durch Sushi eine Verstopfung kriegt?

Ich habe 5 Tage hintereinander Sushi gegessen und jetzt hab ich die übelste Verstopfung :( Ist das normal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?