Warum höre ich komische Atemgeräusche?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Deine Lunge darf sich ein paar Millimeter drehen, solange die Gefäße darin nicht gedehnt werden.

Da ist also etwas Toleranz bei deinen möglichen Bewegungen.

Ein Problem gebe es vermutlich, wenn sich deine Lungenwand in dir aufreiben würde. Es könnte vermutlich zu Infektionen führen.

ShadowAnswer 27.06.2017, 22:52

Erst einmal danke für die schnelle Antwort.

Also meinst du, dass das normal wäre?

Viele Leute scheinen das aber nicht zu haben, deswegen habe ich auch schon überlegt, dass das mit Verspannungen zu tun haben könnte.

Eigentlich sollte die Drehung der Lunge ja nicht dauernd zu spüren sein, die anderen Organe spürt man ja normalerweise auch nicht.

0

Was möchtest Du wissen?