Warum höre ich die Bäume reden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist doch schön, wenn die Bäume mit Dir reden. Sieh das positiv. Ich habe eine Katze, die mit mir redet. Zwar in ihrer eigenen Sprache mit so einer Art von Maunzen oder Murren (kanns nicht besser beschreiben), aber ich kann sie verstehen. Wenn ich z.B. aufstehe und aus dem Zimmer gehe, hebt sie verschlafen den Kopf und sagt: "Wo rennst jetzt schon wieder hin?" Oder wenn ich sie rufe: "Hab was Leckeres für Dich" sagt sie: "Friss Dein Zeug selber, ich muss jetzt schlafen" und legt sich wieder hin.

Dass Du Dein Drogenproblem überwunden hast, freut mich ehrlich. Das ist eine großartige Leistung. Es mag eine Nachwirkung davon sein, dass Du diese Stimmen hörst. Nimm das gelassen hin, versuche dabei etwas Schönes herauszuhören und ordne das als eine Bereicherung in Deine Spaziergänge ein.

Meine Frau z.B. schnarcht nachts. Ich denke mir, so lange sie schnarcht, lebt sie noch (wir sind schon etwas älter). Dank dieser positiven Einstellung stört mich das Schnarchen nicht und ich kann dabei gut schlafen. 

Vielleicht bildest du Dir das ein warscheinlich nicht vielleicht sonder Aufjedenfall ich würde dir empfehlen psychologische Hilfe anzunehemn

Normal ist das nicht.
Vielleicht eine Psychose ?
Du musst dazu nicht rückfällig werden, vielleicht sind das 'spätfolgen'
Geh zum Arzt & erkläre ihm das mal.
Wer weis, was du dir als nächstes einbildest .. Was sagen die denn zu dir ?

Kommentar von Mensch27
17.05.2016, 15:10

naja, das ist immer unterschiedlich... neulich meinte eine große Buche zu mir:

'Guck  mal da ein Vogel, oh Tod...'  das war sehr deprimierend...

0
Kommentar von PERFEKTi0NiSTiN
17.05.2016, 15:11

Oh, denke mal dass du dir das nur einbildest .. Lass dir wirklich helfen..

0

Was möchtest Du wissen?