Warum hilft Eis gegen Kummer?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Durch zucker werden Endorphine frei gesetzt und die machen dich in der regel etwas glücklicher ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eis wird oft mit einer glücklichen kindheitserinnerung verbunden. zudem schmeckts gut und gibt einen positiven aspekt im leben (wenigstens schmeckt das eis oder so...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor allem wohl, weil man sich eine kleine Freude gönnt, wenn man gern Eis mag ;)

Außerdem spielt der Zuckergehalt bei den rein körpersichen Vorgängen eine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil da zucker drin ist und davon nicht zu wenig.. zucker lässt glückshormone ausschütten und somit fühlst du dich kurzzeitig besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke weil einfach auch zucker drin steckt :D und.. es schmeckt auch gut und es is kühl und der geschmack gibt besseres gefühl

würd ich ma denken ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es mit einer Kindheitserinnerung verbunden wird! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Eis ist sehr viel Zucker enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man sich danach besser fühlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?