Warum heist Deutschland im Ausland Germany?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist von Germanien abgeleitet.

Es kommt drauf an in welchem Land.

Nicht überall ist es Germany in serbien sagt man zu Deutschland NEMAČKA :)

Und in Deutschland heisst es Serbien während es auf serbisch SRBIJA heisst. 

Oder auf deutsch Frankreich auf serbisch Francuska oder Spanien Španija, England Engleska 

in jedem land ist es anders


Wie man hier liest sind eine Antworten richtig und einige falsch.

Fakt ist schonmal, dass "Germany" wohl eher nicht von dem Wort Germanen abgeleitet ist sondern von dem Gebiet in dem Deutschland ist "Magna Germania" und noch ander ähnliche Worte. Dies war ja damals schon ein Begriff der Römer, der die Stämme Nördlich der Alpen und östlich des Rheins die "Germanen" nannten.

Wenn ich hier auch noch lese das "Engländer" übrigens ein genauso toller Begriff wie Holländer auch Germanen sind, rollen sich mir die Fußnägel hoch. Klar die diese "Engländer" Germanischer abstammung. Völkerwanderung ist hier auch ein Thema, aber wir bezeichnen uns ja auch nicht alle als Afrikaner. Briten sowie Franzosen, Spanier(Gibt auch noch Iberer als Unterordnung) und auch Teile der Türkei sind keltisch. Kannst du gerne bei Wikipedia schauen. Icener, Averner, Galaten etc.

Die deutschen Stämme hießen zur Spätantike dennoch anders, wie z.B. die Sueben, Cherusker ( ja genau die von der Varusschlacht), Goten etc.

Ich hoffe das konnte dir auch nach einigen Jahren weiterhelfen.

Was möchtest Du wissen?