warum heißt viel komisch in italienischen filmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

und das viele leute auf -o enden

Nicht die Leute enden auf -o - viele männliche Vornamen enden so.

Und wenn man weiß, dass im Italienischen (Ausnahme: einige Dialekte) die Wörter immer! mit einem Vokal enden, empfindet man das auch nicht mehr als "komisch".

Im Gegenteil - das genau ist der Grund, warum das Italienische oft als musikalisch, melodiös bezeichnet wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
14.07.2017, 07:50

Das ist der User, der hier unter wechselnden Namen herumspinnt und der anscheinend irgendwelche Probleme mit Namen hat, die auf 'o' enden.

2

colasistgesund ist auch nicht gerade unkomisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Questa è una più dei tuoi domande stupide...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Drew0594
13.07.2017, 16:04

Wenn ich mir eine Berichtigung erlauben darf: Questa è una delle tue domande più stupide.

Und stimme dir zu...

3
Kommentar von Drew0594
13.07.2017, 16:25

Ach so, noch schlimmer!

Verstehe, dann: è una delle tue domande più stupide. :)
(Und 'recidivo')

0
Kommentar von Drew0594
13.07.2017, 17:08

Hab erst jetzt gemerkt, dass ich zweimal dieselbe Übersetzung gegeben habe 😅!

Ok, dann kann man sagen: "Una tua domanda stupida in più..."
Wortwörtlich aus dem deutschem Satz übersetzt wäre: un'altra delle tue stupide domande.

3
Kommentar von Drew0594
13.07.2017, 17:16

Di niente :)

0

Was meinst du mit komisch?

Dass ein Mann zum Beispiel "Andrea" heißt?

Vielleicht weil das ein anderes Land, eine andere Kultur und eine andere Sprache ist als in Deutschland?

Und weil in Italien zum Beispiel "Andrea" ein Männername ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von colasistgesund
13.07.2017, 15:48

und das viele leute auf -o enden

0

Was möchtest Du wissen?