Warum heißt Thailand auch im englischen Thailand?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deutsch und Englisch haben gemeinsame indogermanische Wurzeln.
Ins Englisch ist aber über Französisch viel mehr Latein hereingekommen als bei uns, seit Wilhelm der Eroberer 1066 bei Hastings die Briten geschlagen hat und danach bei Hof nur französisch parliert wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mindesten
27.11.2016, 13:57

Vielen Dank für die aufschlussreiche Antwort, ich habe ein großes Interesse an Sprachen :)

0

"Country" bezieht sich  vom Kontext eher auf politisches Land, Sprich die Grenzen die du auch in deinem Atlas findest in der dementsprechende Kontext. Dazu kommt dann das Land-Stadt "country".

"Land" würde ich eher im kulturellen (der Boden der ...) und sozialen Punkt wie auch den philosophischen Kontext "land of the free". 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

England heißt in Englisch auch England. "Land" ist ein normales englisches Wort und kann englisch > deutsch auch mit "Land" übersetzt werden, nur anders rum passt es nicht immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mindesten
25.11.2016, 22:59

Ach stimmt !!! ^^ 

Ughh wie konnte ich dass nur vergessen, ist mir im Moment wirklich ein bisschen peinlich, danke aber für die Aufklärung. 

0

Willst du die Bedeutung und den Grund wissen warum Thailand Thailand heißt dann frad gerne noch mal. Es tut mir leid dass ich so schlecht deutsch kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt auch zum Beispiel "Scotland".

Hätte dir denn "Thighland" besser gefallen?

;-)

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?