Warum heißt Sacrum Imperium Heiliges Römisches Reich Deutscher Nationen, Schreibe morgen Geschi Arbeit... :(?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das war die offizielle Bezeichnung des Herrschaftsgebietes der römisch-deutschen Kaiser. Später, ab dem späten 15. Jahrhundert hat man dann auch zu "Sacrum Imperium Romanum" den Zusatz "Nationis Germanicæ " hinzugefügt.

einfach mal ein bisschen lesen und verstehen:


Heiliges Römisches Reich war die offizielle Bezeichnung für den Herrschaftsbereich der römisch-deutschen Kaiser vom Mittelalter bis zum Jahre 1806. Der Name des Reiches leitet sich vom Anspruch der mittelalterlichen Herrscher ab, die Tradition des antiken Römischen Reiches fortzusetzen. Das Heilige Römische Reich ist der Ursprung der heutigen Nationalstaaten Deutschland und Österreich. Zur Unterscheidung von dem 1871 gegründeten Deutschen Reich bezeichnet die moderne historische Forschung es auch als „Altes Reich.”


Das Reich bildete sich im 10. Jahrhundert unter der Dynastie der Ottonen aus dem ehemals karolingischen Ostfrankenreich heraus. Der Name „Sacrum Imperium” ist für 1157 und der Titel „Sacrum Romanum Imperium” für 1254 erstmals urkundlich belegt. Seit dem 15. Jahrhundert setzte sich
allmählich der Zusatz „Deutscher Nation” durch.

http://www.deutsche-staedte.de/heiliges-roemisches-reich/reich.html

Na, Sacrum Imperium heißt halt...Heiliges Reich...ist Latein und Deutschland war mal von den Römern besetzt und behielt den Namen auch noch ne Weile. Joa... War das was du wissen wolltest?

59

und Deutschland war mal von den Römern besetzt

nicht wirklich, weil es zu der Zeit noch gar kein Deutschland gab, was man besetzen konnte.

1
32
@herja

Jeder Mensch der sich mit Deutscher Geschichte beschäftigt weiß genau, dass damit der Deutsche Sprach- und Kulturraum gemeint ist, über den sich letztlich auch das Land Deutschland gebildet hat. Es ist ja wohl klar, dass ich nicht die Bundesrepublik Deutschland gemeint habe.

Also man kann es mit der Haarspalterei auch ein wenig übertreiben.

0

Warum hieß es Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation, wenn es zu dieser Zeit keine deutsche Nation gab?

Würde mich extrem interessieren.

...zur Frage

Ist das der Abitur-Stoff von Geschichte?

Altsteinzeit, Jungsteinzeit, Sumerer, altes Ägypten, Persien, Altes Griechenland, Alexander der Große, Römisches Reich, Byzantinisches Reich, Islamisches Reich, Frankenreich, Kreuzzüge, Heiliges Römisches Reich, Osmanisches Reich, Zeitalter der Entdeckungen, Reformationen, Dreißigjähriger Krieg, Ludwig XIV, Preußen, Siebenjähriger Krieg, Zeitalter der Aufklärung, Französische Revolution, Napoleon, Industrialisierung, Kolonialzeitalter, Erster Weltkrieg

...zur Frage

heiliges römisches reich - Nationalgefühl

Gab es im heiligen römischen reich schon so etwas wie deutsches Nationalgefühl ? Also hat der Ausruck " deutsch " schon eine Bedeutung gehabt ? Danke für eventuelle Antworten

...zur Frage

Welchen deutschen Kaiser findet ihr am besten?

Wenn ihr eine Top 3 der Deutschen Kaiser erstellen müsstet, wie würde eure Reihenfolge aussehen? Also nach dem was sie in ihrer Amtszeit getan haben. Und es müssen nicht unbedingt die Kaiser von 1871 bis 1918 sein, es können auch Römisch-deutsche sein

...zur Frage

Kaiserherrschaft Bedeutung wie funktioniert sie?

Leute wie funktioniert eine Kaiserherrschaft was sind die generellen Rechte eines Kaisers.

...zur Frage

Wie hieß "Deutschland" von 1806 - 1849?

Wikipedia sagt HEILIGES RÖMISCHES REICH DEUTSCHER NATION von 911 - 1806 und das (1.) DEUTSCHE REICH von 1849 - 1918. Was war dazwischen? Welche Bezeichnung hatte "Deutschland" damals? Stimmt die Jahreszahl 1849 für die Gründung des (1.) Deutschen Reiches? Andere Quellen aus meinen Recherchen sagen 1871... Wer kann helfen??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?