Warum heißt kindergarten auf englisch Kindergarten?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Kindergarten ist eine deutsche Erfindung (Fröbel 1840 in Bad Blankenburg) und die Engländer haben dieses fortschrittliche pädgogische Konzept samt Namen übernommen.

Ich vermute:

Als der Kindergarten in Amerika/England aufkam, gab es einfach noch kein Wort dafür im Englischen. Im Deutschen aber schon. Deswegen haben sie es einfach übernommen, weil man sich so keines ausdenken musste.

Gleiches gilt für Wörter wie Waldsterben, Schadenfreude, Doppelgänger und noch einigen anderen. Die wurden auch einfach 1 zu 1 aus dem Deutschen übernommen. :-)

Weil die Amerikaner bzw. Engländer es vom deutschen übernommen haben, und nicht mehr veränderten. Todschick ist auch aus dem Französischen- nur verändert. Oder bei uns heißt es zum beispiel auch shoppen - ein glisches Wort, was wir übernommen haben ;)

Was möchtest Du wissen?