Warum heißt Harry Potter "Harry"?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Harrys Ur-Großvater hieß Henry Potter, im Familienkreis Harry genannt. JK Rowling hat ja oft Namen über mehrere Generationen "weitergegeben" z.B. heißt Percy Weasley mit Zweitnamen wie sein Großonkel Ignatius. Sein Nachname kommt von einem Verwandten aus dem 12. Jhd. namen Linfried, der in seinem Garten viel mit Tontöpfen gepfanzt hat. Potterer heißt auf Englisch Töpferer und so hat sich der Name irgendwann zu Potter abgekürzt. Das ist der historische Ursprung seines Namens :)

Sein vollständiger Name ist Harry James Potter (nach seinem Vater) Harry heißt er einfach weil dieser Name J.K.Rowling am besten gefallen hat :-)

witzig finde ich die Tatsache, das der Schauspieler von Dudley Dursley im wahren Leben Harry heißt XD

Wieso nicht?
Die Autorin hat sich für den Namen Harry Potter entschieden, weil das ein extrem durchschnittlicher Name ist, der sehr häufig vorkommt - Harry im Buch aber trotzdem etwas besonderes ist.

Was möchtest Du wissen?