Warum heißt es eigentlich nicht Kakaolade sondern Schokolade?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Pflanze wurde von den Olmeken 'cacao' genannt, dies wurde ursprünglich jedoch 'kakawa' gesprochen. Die Maya übernahmen das Wort 'cacao', bezeichneten aber die bereits gezüchtete Form des Kakaobaumes damit.

Für die Entstehung des Wortes 'chocolate' sind die großen Schwierigkeiten der Spanier beim Erlernen einheimischer Sprachen verantwortlich. Sie passten die Wörter einfach ihrer Sprechweise an. Die Maya nannten die Schokolade 'chocol haa', die Azteken 'xocoatl'. Die Spanier verbanden daraus 'chocol' (=heiß) mit 'atl' (=Wasser). Da sie jedoch 'tl' am Ende eines Wortes nicht aussprechen konnten, änderten sie es einfach in 'te'. So entstand schließlich das Wort 'chocolate'. Heute werden die Pflanzen und Früchte im Deutschen Kakao (im Englischen cacao oder mancherorts auch cocoa) genannt. Nach der Verarbeitung lautet der Name im Deutschen Schokolade (im Englischen, Spanischen und Portugiesischen chocolate).

Die wissenschaftliche Bezeichnung für den Kakaobaum ist 'Theobroma cacao' nach dem schwedischen Naturforscher Linné. Theobroma bedeutet "Speise der Götter" und diesem wurde das in Mittelamerika übliche Wort 'cacao' angefügt

weil der Erfinder patent rechte auf Schokolade und Kakaolade hat :D D:D nein weil es die Kakao bohnen gibt und Schokolade stammte vom Französischen her und das hört sich halt Eleganter an und so wurde es zu Schokolade du kannst aber auch kakaolade sagen aber Schokolade ist halt International

in schokolade tiere?

stimmt es das in schokolade spinnen oder insekten drinne sein könnten ? durch die verarbeitung der kakaobohne?

...zur Frage

Schokolade aus dem tropischen Regenwald..?

Ich muss ein Referat über Kakao/Schokolade aus dem tropischen Regenwald halten, wisst ihr woran man erkennt ob bei einer Schokolade Kakao aus dem tropischen Regenwald kommt oder einfach einen Namen von einer Schokolade wo der Kakao aus dem tropischen Regenwald kommt?

...zur Frage

verdienst an einer Tafel Schokolade?

Wer verdient wie viel an einer Tafel schokolade ??

...zur Frage

Wie schneidet deutsche Schokolade so im internationalen Vergleich ab?

Deutsche Schokoladenhersteller fallen mir spontan nur Milka und Lindt ein, bekannt für Schokolade ist Deutschland aber meines Erachtens nach nicht, eher die Schweiz, Belgien oder Österreich (dachte ich). Habt ihr schonmal Schweizer oder Belgische Schokolade gegessen bzw. könnt ihr verraten, was an schweizer oder belgischer Schoki so viel besser schmeckt? Oder ist Ami Schokolade euer heimlicher Favorit? Was ist an Ami Schokolade so ganz anders, als an unserer?

...zur Frage

Wo kann man 100% Schokolade kaufen?

Ich esse im Grunde nur die rund 72% Kakao Edel-Bitter Schokolade von Ritter Sport. Aber die war mir nicht gut genug. Da hab ich im Internet geguckt ob es noch schokolade mit einem höheren Kakao gehalt gibt und welche mit 100% Kakao gefunden. Das würde ich jetzt gerne ausprobieren .Bloß ich hab keine Ahnung wo man die kaufen kann. Damit ist gemeint:In welchen Läden gibts solche Schokolade . Sagt mir bitte nicht ich solls nicht übertreiben oder so.

...zur Frage

Schokolade .....?Woran erkennt man gute Schokolade?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?