Warum heißt die Deutsche Fußballnationalmannschaft jetzt nur noch "Mannschaft"?

5 Antworten

Das hat vermutlich mit den Bestrebungen zu tun, die Nationalstaaten mittelfristig auflösen zu wollen ... (also unsere EU Eliten zumindest).

An National ist überhaupt nichts schlimmes. Im Gegenteil, es gibt Wurzeln und Halt und Heimat. Außer du fragst jemanden von den Grünen.. die sehen das naturgemäß diametral andersrum..

Es ist nichts schlimm daran. Und es hat nichts mit dem Namen zu tun.

Was möchtest Du wissen?