Warum heisst der Prophet Jesus auf deutsch ausgesprochen, aber auf türkisch Isa?

11 Antworten

Jesus ist die eingedeutschte lateinische Version des griechischen Namens Iesous. Das ist wiederum gräzisiert aus dem aramäischen Jeschua. Im Türkischen wird das ähnlich gelaufen sein. Wahrscheinlich ist es die arabisierte Variante von Jeschua.

Jesus ist die Griech. Form von Jehoshua! Griechisch war zur Zeit Jesu - zus. mit dem Lateinischen - Weltsprache! Griechen kennen weder "H" noch "Sch"! Franzosen sagen ja auch statt "Johannes" "Schoh" (Jean"geschrieben! Allen eine gesegnete Zeit!

"Jesus" ist die lateinische Form von "Joschua" oder "Jeschua" oder auch "Josua". Der hebräische/aramäische Name wurde erst ins Griechische übertragen (Iesous) und dann ins Lateinische, weil Griechisch und Latein die beiden wichtigsten Sprachen der Antike waren, in denen sich jedermann fast überall verständigen konnte. Die Araber haben aus dem Griechischen übersetzt, als sie sich daran machten, die antiken Schriften zu übersetzen. Dabei wurde aus "Iesous" eben "Isa". So ähnlich ging das auch andersherum: Ibn Sina wurde latinisiert zu "Avicenna". So einfach ist das. Gruß, q.

Koran und Bibel, beide ehren Noah, Jesus als Prophet, gibt es sonst noch Übereinstimmungen?

...zur Frage

Eine normale Frage -bitte kein Streit

Die Christen sagen ja dass Moses Jesus vorhergesagt hat, da Moses gesagt hat, dass "einer wie ich kommen wird", also dass er ihn ähnelt.

Aber Muhammedsas ähnelt Moses doch mehr. Sei es als Prophet oder dass beide Kriege geführt haben, beide werden als Staatsführer gesehen und beide wurden durch einen Engel Prophet.

Doch die Christen sagen dass Moses Jesus meint, aber die Christen sagen dass Jesus Gottes Sohn ist und Moses ist Prophet. Also würde das doch dann keinen Sinn ergeben.

Muhammedsas wurde auch normal geboren und Jesus nicht . Also meint doch dann Moses Muhammedsas

...zur Frage

wieso meinen einige Jesus sei ein Moslem gewesen?

hallo ich habe ich habe mal gehört das einige meinen jesus sei ein moslem gewesen ? das is doch eine völlig banale vorstellung weil : Jesus, Jahr 0-ca. 30, Prophet des Islams dessen name ich nicht weiß, 600-640/650 weiß nicht so genau.

...zur Frage

Warum wird Jesus als Prophet bezeichnet?

...zur Frage

Warum war Jesus nicht verheiratet?

Aus christlicher und muslimischer Sicht ist es was sehr gutes zu heiraten. Und da Jesus für Muslime und Christen ein Vorblid ist, frage ich mich, warum Jesus/Isa nicht verheiratet war.

Danke an alle Antworten

...zur Frage

Wieso wird Jesus im Islam Isa genannt, obwohl von der gleichen Person die Rede ist?

Wieso nennen die Christen Jesus nicht Isa so wie wir? Wie ist dieser Name "Jesus" überhaupt entstanden? Ich meine irgendeinen richtigen Namen muss Isa/Jesus gehabt haben zu Lebzeiten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?