Warum heißen Grillen "Grillen?

4 Antworten

Hier versucht man, der Sache auf den Grund zu gehen:

http://www.wissen.de/wortherkunft/grille


ein Insekt aus lat. grillus, griech. gryllos „Heuschrecke“;
die Bedeutung „Laune, wunderlicher Einfall“ geht wahrscheinlich auf die zwei anderen Bedeutungen des griech. Wortes zurück, nämlich „Karikatur“ und „Ferkel“;
als Gryllen bezeichnete man früher Malereien von lächerlichen, grotesken Figuren
von Tieren oder Menschen mit Tierköpfen, auch seltsame tierische Gebilde
auf geschnittenen Steinen; die Bezeichnung soll auf einen Ägypter
zurückgehen, der zuerst solche Malereien hergestellt habe und durch
einen Mann mit dem Namen Gryllos „Ferkel“ dazu angeregt worden sei; seit dem 16. Jh. verstand man unter Grylle oder Grille auch „närrische Handlung oder Äußerung“, dann „närrische Geschichte“, später auch „wunderlicher Einfall, Laune“ (daher die Wendung „Grillen im Kopf haben“); da mit der Zeit die eigentliche Bedeutung des Wortes in Vergessenheit geriet, verknüpfte man es mit dem Namen des Insekts und bildete Wendungen wie „Grillen fangen“ oder „jemandem die Grillen vertreiben



Wäre ja seltsam wenn sie Karottenarschleckmeinengroßenzehaffen heißen würden, oder?

Warum heißen Tische Tische?

5

From Middle High German tisch, from Old High German tisc, from Proto-Germanic *diskaz. Cognate with Dutch dis (table).

0

Was möchtest Du wissen?