Warum heißen Europaletten, Europaletten?

7 Antworten

Weil sie europaweit genormt sind und deshalb überall problemlos transportiert werden können (Gabelstapler, Container, LKW etc. sind auf die Größe der Paletten ausgelegt).

Außerdem werden sie auch europaweit zurückgenommen (Pfandsystem), was eine enorme Erleichterung uns Mülleinsparung bedeutet.

Hättest Du mit Google übrigens in wenigen Sekunden alles selbst rausfinden können...

7

Kein Bock

0

um für verlader,empfänger transporteure und lagerwirtschaft eine einheitliche bezugsgröße für flächen zu haben, mußte man sich auf ein bestimmtes maß einigen. da eine solche einigung für ein weltweites übereinkommen schwer zu finden sein dürfte, hat man eben in europa damit angefangen und das system bewährt sich schon längere zeit: neue palettenmaße orientieren sich an der europalette: 1 chep-palette entspricht einer halben euro.

3

Die Cheppalette ist genau wie eine Europalette, nur das Sie der Firma Chep gehört. Sie verkaufen nicht die Paletten sondern vermieten Sie nur. Die Chep paletten sind blau gefärbt! Was du meinst sind Halbpaletten und Viertelpaletten (auch Düsseldorferpaletten genannt). Siehe Link http://www.brox.at/ddpaletten.html

0

Wenn jemand nicht weiß was eine Europalrtte ist , woher soll der dann wissen warum sie so heißt? 😂🤷🏽‍♀️🤦🏽‍♀️🤦🏽‍♀️🤦🏽‍♀️🤦🏽‍♀️🤦🏽‍♀️🤦🏽‍♀️🤦🏽‍♀️

Was möchtest Du wissen?