Warum heißen die Weisheitszähne Weisheitszähne?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weisheitszähne entstehen erst ungefähr mit dem 14. Lebensjahr. Dann sind sie aber noch im Kiefer „versteckt“ und wären nur auf einem Röntgenbild zu sehen. Im Erwachsenenalter kommen die Weisheitszähne dann aus ihrem „Versteck“ heraus – daher auch der Name „Weisheitszähne“: Man bekommt sie erst, wenn man sozusagen schon alt und „weise“ ist. Aber nicht jeder Mensch bekommt tatsächlich irgendwann Weisheitszähne.http://www.jolinchen.de/rd/2102.php

heh, dankeschön....;)

0

Was möchtest Du wissen?