Warum heißen die Roma( Zigeuner) Zigeuner?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da es "die" Roma nicht gibt und sie weltweit in allen möglichen Ländern leben, kann nicht davon die Rede sein, daß sie aus einem Land vertrieben worden wären.

"Zigeuner" ist in der deutschen Sprache (ähnlich Cigani usw. in anderen Sprachen) eine jahrhundertealte Fremdbezeichnung für ganz verschiedene Gruppen, deren Ursprung in Indien/ Pakistan liegt. Daneben sind auch andere "fahrende" Bevölkerungsgruppen in Europa mit dieser Bezeichnung belegt worden. 

Über die Herkunft des Wortes Zigeuner gibt es verschiedene Theorien; in die deutsche Sprache dürfte es jedoch aus dem Ungarischen oder slawischen Sprachen (Cigani) gekommen sein.

Die Vorfahren der Zigeuner sind zu verschiedenen Zeiten vom indischen Subkontinent nach Westen aufgebrochen, daher auch aus verschiedenen Gründen. Auch ist nicht klar, wie weit es sich seinerzeit in Indien um verschiedene, wie auch immer verwandte (oder auch nicht) Gruppen gehandelt hat.

Roma sind nur ein Zweig dieser Zigeuner. Falsch ist daher die einer "politischen Korrektheit" folgende Mode, alle Zigeuner als Roma zu bezeichnen.

Viele Zigeuner (oder auch nur Roma) sind seit Generationen seßhaft, andere reisen heute noch (vornehmlich) aus beruflichen Gründen.

Erkennt man eigentlich am Namen, ob jemand Sinti und Roma, Spanier oder Deutscher ist?

Wenn ihr Namen wie Romani Rose oder Michael Müller lest, ist euch dann gleich klar, welcher davon Zigeuner und welcher Deutscher ist? Und kann man immer oder meistens am Namen den Unterschied erkennen?

Weil ich kenne jemanden, der behauptet seine Mutter sei aus Spanien und sein Vater aus Deutschland und daher habe er so dunkle Haut, aber sein Name klingt für mich verdächtig nach etwas anderem.

...zur Frage

Warum ist es politisch unkorrekt Zigeuner, Zigeuner zu nennen?

Die von uns genannten Sinti und Roma nennen sich weltweit selber meist Zigeuner und werden auch so genannt. Warum also sollen wir Deutsche diesen Begriff nicht auch benutzen?

...zur Frage

Warum sind Sinti und Roma überall unbeliebt?

Guten Morgen!

Ich frage hier, weil ich auf Internetseiten nur ellenlange Texte finde, die ich erst analysieren muss, bevor ich endlich eine Antwort darauf hab!

Ich wusste vor meinem 14. Lebensjahr nicht mal, dass Zigeuner 'schlecht' sind, und so will ich sie eigentlich auch jetzt nicht bezeichnen. Der Disneyfilm "Der Glöckner von Notre Dame" hat mich seit dem Kleinkindalter sehr geprägt und seit jeher waren Zigeuner für mich etwas Tolles. Mir gefiel die freiheitliche Lebensweise und die Unbeschwertheit. Ich sehe hier in Berlin recht viele Sinti und Roma, und was mir jedes Mal auffällt ist der laute Umgangston zwischen den Familienmitgliedern, was mich jedoch nicht allzu sehr stört. Das ist das einzige 'negative', das ich nach langer Beobachtung feststellen konnte.

Ich hoffe aber dass mir jemand hier mehr dazu sagen kann! Danke! :)

...zur Frage

Sinti & Roma.....warum mögen sie meist einander nicht so?

ich höre immer wieder von familie und bekannten, das roma schlecht geredet werden. aber wir gehören doch auch zum roma volk.....warum sprechen unsere leute meist so schlecht über roma.......man sagt sie sind asozial ich ´verstehe das nicht dabei sind wir doch gleich????

...zur Frage

Wohnen "Zigeuner" in Wohnwagen, damit sie schnellstmöglich ihren Standort wechseln können?

Wohnen Zigeuner - oder besser gesagt - Roma und Sinti ausschließlich in Wohnwagen, damit sie "mobil" bleiben, oder gibt es auch welche, die z.B. in eine Mietwohnung ziehen, dort aber nur für mehrere Monate verbleiben?

...zur Frage

Warum gibt es keine Roma(Sinti/"Zigeuner") in ostasien?

überall steht nur dass es dort keine gibt ,doch weshalb?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?