Warum haut mir der Oberfaden immer ab beim Rückwertsnähen immer ab ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

DU hast wahrscheinlich einfach den Faden zu kurz abgeschnitten. Etwas länger lassen bzw. festhalten hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mami1015
22.09.2016, 19:46

Nein leider nicht... Und vorwärts geht's ja auch wunderbar und auch lange , aber sobald ich rückwärts möchte ist vorbei...

0
Kommentar von Schnuppi3000
22.09.2016, 19:49

wie soll denn der Faden dann aus dem Öhr rutschen? Meinst du vielleicht dass der Faden reißt?

1

Du musst zuerst einige Stiche vorwärts nähen , und dann zum Rückwärtsnähen  umschalten !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mami1015
22.09.2016, 09:20

Das mache ich auch :(

0

der hüpf da raus, oder reißt er ab?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mami1015
22.09.2016, 09:15

hüpft.... 

0

Was möchtest Du wissen?