Warum hatte der Rochen Steve Irwin getötet?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn sich Rochen bedroht fühlen setzten sie ihren Stachel ein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, wer weiß das schon... Da Rochen aber keine Mörder sind, denke ich mal daß er sich durch ihn bedroht gefühlt hat. Da hat Steve wohl ne falsche Bewegung zuviel gemacht. Ich fand ihn teilweise auch etwas zu hektisch...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

weil der gute Mann den Wohlfühlradius des Tieres nicht respektiert hatte.

Wenn immer alles gut geht, werden manche Leute leichtsinnig und das war halt die tödliche tragische Folge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michiswelt
26.10.2016, 20:29

Mein Vater meinte, das der Rochen das nicht gewollt hatte, und das Steve zur falschen Zeit am falschen Ort war.

1

Der Rochen hat sich bedroht gefühlt und Irwin im Herzen erwischt. Kann man auch googeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Rochen der Irwin damals tötete, traf ihn direkt in die Brust (Herz). So eine Verletzung ist zu 99% tödlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michiswelt
26.10.2016, 20:30

Das weiß ich, dass er ihn ins Herz traf.

0

Was möchtest Du wissen?