Warum hatte das eine Flugzeug einen Kondensstreifen und das andere nicht?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Flugzeuge sind in unterschiedlichen Höhen geflogen. Kondensstreifen bilden sich nur, wenn ein bestimmtes Verhältnis von Temperatur und Luftfeuchte herrscht. Übrigens: Kondensstreifen bilden sich nicht nur durch die Triebwerksabgase, sonder können sich auch an den Tragflügelenden, bei Propellerflugzeugen auch an den Propellerspitzen bilden.

Das Flugzeug ohne Streifen flog sehr viel niedriger. Ohne Referenz ist es sehr schwer, die Höhe von Flugzeugen zu schätzen.

Das ist deswegen weil der Kondensstreifen nur ab einer bestimmten Flughöhe kommt, denn umso höher umso kälter (proportionale Funktion) das glaub ich mal , dass das so ist :D .. ;) Hoffe konnte dir helfen :D

Das was du beobachtet hatt nennt sich Wetter

Das entstehen von Kondensstreifen hängt mit Luftfeuchtigkeit,  Temperatur, etc

zu tun

Ich halte hier schon die Temperaturunterschiede für ausschlaggebend.

Was möchtest Du wissen?