Warum hat sie über mich zu ihren Freunden geredet?

6 Antworten

Eigentlich ist es doch normal, wenn man sich mit seinen Freunden über neue Bekanntschaften, insbesondere, wenn da noch andere Gefühle ins Spiel kommen könnten, austauscht.

Frauen sind da zu ihren Freundinnen noch deutlich offener, als Männer. Bei denen kann so ein Austausch auch schon mal sehr intim werden.

Da sie dich angelächelt hat, war es wohl nichts Negatives, was sie von dir gehört hat. Also freu dich einfach.

Mädchen gehen auch zusammen in eine Toilettenkabine. Zu ihren BESTEN freundinnen sind sie sehr offen, sie erzählen alles über einen. Meine Freundinnen hätten früher noch gekichert, nachdem du ja gesagt hast. (Falls sie in dich auch verliebt ist. )

alles im grünen bereich . warum sollten sich die freundinnen nicht über den schwarm unterhalten ? das macht man unter frauen so . da ihr alle zusammen das spiel gespielt habe , scheint doch alle oaky zu sein .. und leg du mal deine schüchternheit ein bischen ab -- du kannst selber fragen, musst deinen freund nicht vorschieben und wenn du das mädchen magst und offensichtlich sie dich auch , dann verabrede dich mal mit ihr ,lad sie zum eisessen ein oder in ne pommes bude oder einfach nur zum spazieren gehen

Weil Mädels das nun mal so machen! Mädels tauschen sich untereinander aus - egal, ob nun eine in auf dich steht oder du einen auffälligen roten Pickel auf der Nase hast.

Es ist doch völlig normal, dass sie ihren Freunden erzählt hat, dass sie dich kennt, vielleicht auch, dass sie dich nett findet. Freunde reden nun mal miteinander.

Was möchtest Du wissen?