Warum hat sie das nach der Trennung gemacht?

3 Antworten

Ich denke sie hat aus Verzweiflung so viel gesoffen und es ist auch wahrscheinlich, dass sie sich nun an nichts mehr erinnert (klar könnte es auch eine Ausrede sein, da sie sich dafür schämt. Aber das sie nichts mehr weiß ist nicht auszuschließen).

Nur passt sie ja zu ihrem Ex, wenn sie auch gleich Typen einen bläst ^^' spricht wieder dafür das sie zu viel trank.

Alkohol du böser Geist. Warscheinlich hat sie sich einfach mies gefühlt wegen der Trennung und sich deshalb so betrunken. Wenn Frau sich minderwertig fühlt (grade wenn sie so oft betrogen wurde) neigt sie dazu sich auch dementsprechend im besoffenem Zustand aufzuführen um sich selbst die Minderwertigkeit zu bestätigen. Und oh doch soetwas kann frau am nächsten Tag sehr wohl durch den Alkohol vergessen haben. Traurig aber wahr.

sie macht das weil sie spaß haben will und weil sie unter umständen extrem betrunken war. da kommt es vor, dass man sich an nichts erinnern kann oder nicht viel.

Was möchtest Du wissen?