Warum hat sich die Tesla Aktie gesplittet?

6 Antworten

Weil das vom Unternehmen Tesla so bestimmt wurde. Der Sinn dahinter ist, die Aktie scheinbar günstiger zu machen. Privatanleger schrecken häufig davor zurück, Aktien zu kaufen die pro Stück sehr viel kosten. Daher ist es insbesondere in den USA üblich, ab und an die Aktien in kleinere Stücke aufzuteilen, um so den Preis pro Stück niedrig zu halten, damit die Aktie für Privatanleger besser handelbar ist.

In Japan ist es übrigens ab und an genau gegenteilig. Da werden Aktien manchmal extra nur in geringen Stückzahlen ausgegeben, damit der Preis pro Stück sehr hoch ist. um Privatanleger eher außen vor zu lassen.

Die Aktie HAT SICH nicht gesplittet, sie WURDE gesplittet (von Menschen durchgeführt).

Der Splitt wurde vorgenommen um den Kurs OPTISCH wieder billiger erscheinen zu lassen. Tatsächlich ändert sich dadurch fundamental sonst aber nichts.

Um den Handel zu pushen. Trotzdem würde ich jetzt nicht einsteigen. Es geht noch einige Zeit lang abwärts.

Mehr Profit. Dadurch, dass eine Aktie weniger kostet kaufen mehr Leute Aktien

Die Aktie kostet NICHT WENIGER ! Du kaufst ja nur ⅕ der vormaligen Aktie. Der Preis scheint nur günstiger.

2
@pool56

Ok. Sorgt aber sicher trotzdem dafür, dass mehr Leute die Aktie kaufen, oder?

1
Mehr Profit

Du hast das System nicht verstanden.

0

Damit auch jemand der in der Firma für 10 EUR / Std. arbeitet, sich eine Aktie leisten kann.

Was möchtest Du wissen?