Warum hat sich das Wort Homophobie mit der Falschen Bedeutung in Deutschland eingebürgert?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit Homophobie ist die Angst vor Homosexuellen Menschen gemeint, oder vor Homosexualität allgemein.

Insofern ist der Ausdruck korrekt.

Die Bedeutung Hass wird lediglich umgangssprachlich umgemünzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tannibi
12.07.2017, 13:52

Mit Homophobie ist die Angst vor Homosexuellen Menschen gemeint, oder vor Homosexualität allgemein.

Das stimmt nicht. Es ist die Ablehnung der
Homosexualität, nicht die Angst davor.
"Angst" wäre ja auch Blödsinn, das ist
schließlich nicht ansteckend.

1

Ich halte den Begriff ebenfalls für seltsam und unpassend, seitdem er aufgetreten ist. Phobie steht für Angst. Das, was heute weitherum mit "Homophobie" bezeichnet wird, soll aber eher "Ablehnung des Hochjubelns von Homosexualität" bedeuten. Ein Problem dabei ist, dass überhaupt ein einziges Wort für ein ganzes Spektrum von Haltungen herhalten muss. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoodFella2306
12.07.2017, 13:59

bei Homophobie geht es nicht um die Ablehnung eines wie auch immer gearteten "Hochjubelns", sondern um die Ablehnung der Denkweise und der Lebensweise homosexueller Menschen. Aber so wie du dich ausdrückst, gehe ich auch eher davon aus dass du die Ehe für alle nicht als Gleichstellung, sondern als Bevorzugung von homosexuellen Menschen ansiehst.

0
Kommentar von GoodFella2306
12.07.2017, 14:30

Genau, Hass 😂😂😂👍

0

Antipathie ist kein Hass, sondern eine Abneigung bzw. ein Widerwille.

Nur zur Information:

Es gibt den Spruch: "Wer NÄMLICH mit H schreibst, ist dämlich."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoodFella2306
12.07.2017, 13:44

Schreibst? 😉

1
Kommentar von Candee246
12.07.2017, 13:45

Danke 🙈, wäre es ne frage ob man durch ins schwimbad gehen schwanger wird, könnte ich solche antworten durchaus verkraften.

0

Wenn ich mir deinen Text so durchlese, scheinst du an der Duden-Phobie zu leiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Candee246
12.07.2017, 13:46

Da hast du Sogar recht :o

0

Okay die bessere frage währe weshalb die deutschen das falsche Wort verwenden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?