Warum hat Obama das Waffengesetz in Amerika nicht geändert? Also wieso hat er keine Möglichkeiten das zu ändern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil Obama in erster Linie nur Teil der Exekutive ist. Gesetze werden im Kongress gemacht (Legislative). Dort wurden mehrheitlich die Republikaner von der Bevölkerung gewählt, die die Verfassung und damit das Recht auf Waffenbesitz unterstützen, weswegen sie Obamas Vorschläge ablehnen. 
Nennt sich Demokratie!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die USA Lobbygesteuert ist und die Waffenlobby anscheinend entsprechend einflussreich ist. Zudem hat er starken Gegenwind aus dem Senat (Republikaner).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaub obama wollte das schon öfter aber er kann nicht alleine darüber entscheiden und das ist dann an anderen leuten gescheitert. außerdem macht die usa viel geld mit waffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?