Warum hat Nokia sein Werk in Deutschland eingestellt und nach Osteuropa verlagert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nokia hatte gehofft, mit osteuropäischen Billiglöhnern viel billiger als in Deutschland produzieren zu können, um noch mehr Gewinne zu erwirtschaften. Nokia ist - mit Recht! - an seiner Gier gescheitert!

MfG

Arnold

Kommentar von zirconium666
06.12.2015, 15:38

Ja, die Gier der Verbraucher in u.a. Deutschland, die für alles möglichst wenig Euro ausgeben wollen. Sowas nennt man "Kostendruck". Die Gier von Apple, Samsung, HTC etc hat dazu geführt, dass die noch nie in Deutschland oder den USA oder Europa produziert haben. Dort wird schon seit je her alles in Asien produziert. Wir hatten nur Glück, dass Nokia ein paar Jahre in Bochum war und das Arbeitsplatzesterben dort ein wenig nach hinten verzögert hat.

0

Weil die Lohnkosten geringer sind.

Kostensenkung?

oder

Kostensenkung?

oder die mögen keine Deutschen.

LG

Was möchtest Du wissen?