Warum hat mich Blitzer.de nicht vor fiesen mobilen Blitzer gewarnt und lohnt es sich gegen den Blitzer vorzugehen?

6 Antworten

Bei Blitzer de melden die Nutzer die Blitzer, die Sie sehen. Du hättest als den Blitzer selbst melden können.

Die Polizei braucht Blitzer nirgendwo anmelden. 

Außerdem ist die Nutzung von Blitzwarnern rechtlich nicht gesichert. Eigentlich sogar verboten.

...War der Blitzer nicht angemeldet? ... Na klar, die Polizei fragt vorher bei blitzer.de an, ob sie an der Stelle blitzen dürfen, oder wie ?

Ja natürlich lohnt sich das.

Du musst die Bereitsteller der Blitzerstandorte verklagen. Mach das am besten in den USA, da bekommst Du gleich ein paar Millionen an Schadenersatz.

Mal ehrlich, ist die Frage ernst gemeint?

Mal ehrlich, ist die Frage ernst gemeint?

Ich wills nicht hoffen, denn sonst müsste ich "Badesalz" zitieren: "Am Abgrund..." :P

0

Was möchtest Du wissen?