Warum hat mein Freund kein sexuelles verlangen mehr?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich ist Sex nicht alles aber für eine glückliche Beziehung auch nicht unwichtig.

Versuch halt etwas neues auszuprobieren, wenn du seit 3 Jahren mit ihm zusammen bist solltest du ja wissen, was ihn erregt - versuch ihm nichts aufzuzwängen sondern ihn ganz langsam ein wenig zu Necken und heiß zu machen.

Auch wenn es mit Sicherheit schwer ist, über so etwas zu reden, kannst du ja mal wenn der Zeitpunkt passt etwas über deine sexuellen Phantasien reden (ja, auch wenn selbst in der Partnerschaft die wenigsten darüber reden - sexuelle Phantasien haben wir alle...) vielleicht fühlt er sich ja von deinen Phantasien auch erregt - oder ist zumindest bereit, sie dir zuliebe zu erfüllen und du machst es ihm leichter, über seine eigenen zu reden :)

Probiert neues aus, versuche seine sexuellen Bedürfnisse zu erfüllen (vielleicht hat er ja fast schon vergessen, dass er sie hat^^) und er wird sich verpflichtet (oder eher ambitioniert) fühlen, deine auch zu erfüllen.

Wenn das alles nicht hilft kannst du dich fragen ob er dich vielleicht weniger attraktiv findet - hast du dich in letzter Zeit sehr verändert?

Viel Glück und eine tolle Zukunft euch beiden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde ein sehr Aktives Sex-Leben net mal 1 Jahr aufrecht erhalten können. Nun ja mit 18 sollte ich das nicht beurteilen können doch nach 2-3 aktiven Wochen fühlt man sich schon leicht... gelangweilt davon? xDD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?