Warum hat man keine Nerven in der Haut vom Ellenbogen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

hau mal Deinen Ellenbogen volle Kanne aufn Tisch und dann stell Deine Frage über das Vorhandensein von Nerven nochmal. Und klar gibt es im gesamten Körper Nerven, das heisst nur nicht, dass sie überall gleich verteilt sind bzw. dass die Rezeptoren überall gleich verteilt sind. Es hängt halt davon ab, wo sie Sinn machen und wo nicht. Der blinde Fleck im Auge z.B. ist der Punkt, wo die Nervenbahnen im Auge zusammenlaufen und mit dem Kopf verbunden sind und wenn es evolutionstechnisch nicht nötig gewesen wäre, was gegen diesen Fakt zu unternehmen, würde das Gehirn diesen Punkt auch nicht mit der gleichen Farbe überlagern, den die wahrgenommene Umgebung hat. Um das mal ganz krass zu formulieren: Wenn jede Körperstelle gleich viele Nerven hätte, würden wir keine Unterschiede zwischen einzelnen Reizen unserer Umwelt feststellen können und Sex würde garantiert keinen Spass machen, hehe. Genauso gut könntest Du fragen, warum Haare keine Nerven haben. Haare haben ja auch nur die Funktion zu wärmen und evtl vllt den Kopf durch Polsterung vor Verletzungen zu schützen. Wehtun tuts nur, wenn jemand versucht, Dir diese Kopfbedeckung abzureissen, was ja auch von Nachteil für Dich wäre.

Es kommt auch immer drauf an ob der Reiz ein Thermischer, mechanischer usw. ist und in welcher Reizintensität. Und welche Sensibilität angesprochen wird (Tiefe oder Oberfläche). Denn die Rezeptoren in unserer Haut reagieren spezifisch.

Doch, dort auch, wie am ganzen Körper. Manche Teile haben aber eine höhere Empfindlichkeit als andere. Liegt es an der Hornhaut?

Übrigens: der Beweis, daß es Nerven gibt, ist, daß man die Berührung wahrnimmt.

es sind schon Nerven in der Haut. Sie sind am Ellbogen evtl nicht so empfindlich bzw reizbar. Ausserdem ist die Haut am Ellenbogen viel dicker, fast schon Hornhautähnlich. Und das Hornhaut nicht schmerzempfindlich ist weiß ja jeder. Wir stützen uns auch oft auf die Ellenbogen auf und schürfen uns sie auf wenn wir stürzen - deswegen wird die Haut da dicker sein. LG

Kennst Du das berühmte "Mäuschen" im Ellenbogen nicht? Mir jedenfalls tut es weh, wenn ich mich da anschlage, und kribbelt bis in die Finger.

Vergangenen Februar wurde mir der linke Ellenbogennerv zur Seite verlegt, weil mir die Finger immer einschliefen (Tennis-Ellbogen), was sich leider bis heute noch nicht regeneriert hat :-/

Was möchtest Du wissen?