Warum hat man IMMER Sorgen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Diese Frage hast du doch bereits selbst beantwortet:

Sorgen sind nicht einfach so da, sondern wer die Mühe aufwendet, sich welche zu machen, der hat sie dann auch.

Sorge und Angst sind Geschwister. Sie lähmen den Verstand, damit sie erhalten bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht man macht sich Sorgen.

Du machst Dir Sorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt wohl auf die Grundeinstellung an.

Ich z.B. mache mir nie Sorgen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?