Warum hat man die Andrews AFB als Standort der Airforce one gewählt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Andrews AFB ist nun mal der Regierungsflughafen von Washington... Denkst du das die bei dem ganzen Hype den die um die Sicherheit des Präsidenten machen, die Air Force One von nem Zivilflughafen starten lassen?... Viel zu unsicher...

NealRavenUSA 22.01.2013, 14:07

Wenn jeder genau weiß wo sich das Flugzeug befindet und von wo es startet ist der taktische Vorteil der UNgewissheit / UNsichtbarkeit vergeben. Aber wird vielleicht durch die massive Präsenz von Sicherheitskräften an einem Ort aufgehoben. Ich denke, die wissen was sie tun. Andererseits, wenn man kurzfristig etwas ändert, wie zB den LAndeplatz ist die Sicherheit am größten auch wenn nicht so viele Sicherheitsleute dann herumhängen. Ich glaube kaum, dass sich irgendein Spinner so schnell etwas ausdenken könnte wenn die Maschine spontan auf dem Reagan landen würde. Anyway, :)NR

0

Alter ich hab das jetzt schon den ganzen Tag verfolgt... Du stellst nur Fragen zur Air Force One und der Marine One... Hast du n Attentat vor oder was ist los?

NealRavenUSA 22.01.2013, 13:48

Hey, klar immer. Deshalb frage ich auch hier. Hello? Ich stelle nur diese Fragen weil ich die für meine Arbeit brauche. Viel Leute wissen viel Dinge. Ich schreibe. Ok. Was schreibe ich? Ja- genau. Ergo- muss ich vielen Leuten viele Fragen stellen um eine gewisse PLausibilität in die Sache zu bringen. Ich schreibe nicht über abgebrochene Lippenstifte und auch keinen Liebesroman. Aber- danke der Nachfrage. Scheint dich ja auch zu interessieren. Es gibt noch so viele wunderschöne Fragen. :D NR

0

Was möchtest Du wissen?