Warum hat lineale leere 0.5 zentimeter am anfang und am ende?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dies ist oft eine technische Notwendigkeit, um die Skala auf die Lineale zu drucken.

Die erste bzw. letzte Einheit reichen meistens über den letzten Strich hinaus und haben dann noch einen Abstand von wenigen Millimetern zum Rand.

Da beim Drucken die Skala nicht mit Sicherheit genau da aufgetragen werden kann, wo sie aufgetragen werden soll, lässt man ein wenig Sicherheitsabstand an den Seiten. So kann man die Lineale auch noch nutzen, wenn die aufgedruckte Skala mal um 1mm nach links oder rechts verschoben wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich könnte mir vorstellen, dass die Ecken sich mit der Zeit abnutzen, da die gebräuchlichsten aus Plastik bestehen. Damit man dann aber noch die volle Länge messen kann, wurden links und rechts Sicherheitsabstände gelassen.

Zur Info: Zollstöcke haben am Anfang/Ende Metallkappen, damit man direkt bei Null anfangen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?