Warum hat Lidl manche Produkte nicht immer im Sortiment?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo noblehostel, 

Lidle macht gerne mal unterschiedliche Wochen.. Spanische Wochen, Griechische Wochen.. das ist das, was ich davon mitbekomme. Da gibt es dann auch nur typisch spanische Dinge zu kaufen, die man sonst nicht bekommt.. und da ist klar, dass sie nicht alles im Sortiment haben können. 
Welche Strategie dahinter steckt.. das macht den Unterschied zwischen Lidl und den anderen Ketten. ^^

Wie die das bei Lidl firmenintern nennen, ist mir nicht bekannt. Ich nenne das jeweilige Angebot, was ja nach Ländern sortiert ist, immer nach dem jeweiligen Land. In "meiner"Filiale ist gerade "spanische Woche" mit Käse und diversen anderen spanischen Produkten.

bei Lidl handelt es sich um einen Discounter. 

Läden, die das ganze Jahr alles führen heißen Vollsortimenter und die brauchen mehr Platz

Hallo,

die haben immer so Themenwochen. Beispiele: Italien, Balkan, Amerika, Frankreich.

Oder halt zu Festtagen (Ostern, Weihnachten) sind so "Deluxe" Sachen im Angebot.

LG

Ich glaube, das ist reines Marketing.

Bevor ich einkaufen gehe, schaue ich deswegen immer vorher online nach, was es bei Lidl gibt und was nicht, und auch, was es bei anderen Märkten gibt und was nicht. Am liebsten verwende ich prospektmaschine.de

Was möchtest Du wissen?