Warum hat Hip Hop heutzutage so einen schlechten Ruf? :(

19 Antworten

Weil Hiphopper - zumindest die allermeisten - ekelhafte Proleten sind, weil sie völlig unmusikalisch sind, weder singen noch ein Instrument spielen können, und damit die Musik zu Grabe tragen, weil sie nur EIN einziges Thema drauf haben: F*** me.

Naja man muss differenzieren. Zuerst, sido, bushido&co machen keinen hip hop, sondern sind geschäftsmänner. das ist ihr beruf. die hopper aus den 90ern haben hip hop gelebt. texten, freestylen, malen und breaken. das thema ist viel zu komplex, um genau zu antworten und das alles daran zu verdeutlichen. chartmusik oder das was auf mtv läuft ist hauptsächlich kommerzieller mist mit einem einzigen gedanken: wie sie mehr verdienen können. welcher trend jetzt geld in ihre überstopfte geldbörsen bringt. aber hauptsächlich sind auch das intelligente leute, denn sie können gut beeinflussen und haben ein einfaches leben, währred sie ein haufen teenis das geld aus den taschen gezogen wird. mal ist es das gangster-image, mal emotionaleres, oder einfach gegen alles sein! und mal komplett auf deine frage zurück...derjenige, der hier als erstens geantwortet hat, hat davon wichtige punkte getroffen. denn der ruf wird durch die öffentlichkeit ausgelöst und alles was an die öffentlichkeit gerät. und das sind nunmal auf der musikalsichen eben prollige-kommerz kanacken und die fan-seite ist meist komlett verblödet, was diese heutige szene betrifft. denn hip hop ist heute nicht mehr das, was es mal war, auch wenn das beschissen klingt, aber man kriegt nur noch was von diesen haufen idioten mit und nicht mehr von zum beispiel rag oder den beginnern...

ok gute Antwort, sehr verständlich. Jedoch hasse ich einfach diese Vorurteile ! Wenn man schlecht über Hip Hop redet sollte man ihn Begründen. Genauso würde man, wenn man sich mal richtig mit dem Thema beschäftigt merken, das heutzutage Rap eine riesen Bandbreite hat und man würde z.b auch bei Mtv Rapper finden, die Texte schreiben mit Sinn und Verstand, die eine Mitteilung überbringen und keinen Komerz- shit machen!

0

darf ich mal was zu den ganzen kommentaren sagen: hopper haben nichts in der birne, schei** texte usw.: wennihr euch nur EINMAL in eurem Leben ein bisschen mit HipHop befasst habt wisst ihr selbst dass das schlicht und einfach NICHT STIMMT! Beispiel: Eminem: wie viele wirklich intelligente Texte hat der?jedes zweite Lied ist ein so komplexes thema das die meisten nich mehr mit kommen! Er hat echt gute Texte, es ist nich "einfach nur irgend ein Gelaber"! also bitte, wenn ihr euch mit HipHop nich auskennt dann schreibt hier bitte auch nichts rein! das allgemeine image von der Bevölkerung >60 widergeben kkann jeder! hört euch bitte mal ein lied an (z.B. Augen auf von Sido [is so ziemlich das beste Beispiel]) und ihr merkt das das nicht hirnlos ist! da steckt was dahinter! hört auf den Text!

z.B "Mosh" von Eminem

0

Was möchtest Du wissen?