8 Antworten

Hallo!Bei Unentschieden in Summe zählen die Auswärtstore mehr - Bayern 0 - Madrid 1

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn beide Mannschaften gleich viele Punkte und gleich viele Tore haben, dann kommt der weiter, der mehr auswärtstore geschossen hat.
Google mal auswärtstor Regel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Bei Torgleichheit entscheidet - wie üblich - die höhere Anzahl der auswärts erzielten Treffer. Für den Fall, dass auch hier Gleichstand herrscht, wird die Partie um 30 Minuten (zweimal 15 Minuten) verlängert, auch in der Verlängerung gilt die Auswärtstor-Regel. Nur wenn die Verlängerung torlos bleibt, gibt es ein Elfmeterschießen. "

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anzahl auswärts erzielter Treffer:

  • FC Bayern --> 0
  • Atlético --> 1

Frage beantwortet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Gleichstand (gewonnene Spiele, Anzahl der geschossenen Tore) zählt die Anzahl der geschossenen Auswärtstore

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auswärtstore

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei K.O Spielen in der CL gewinnt bei einem Unentschieden die Manschaft die mehr Auswärtstore geschossen hat. Das war in dem Fall dann wohl Atlético.
Grüße Tobi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In diesem Fall greift, dass Atletico mehr Auswärtstore gemacht hat, nämlich 2, wogegen Bayern nur ein Tor auswärts (und eins zu hause) gemacht hat.

Gruß

Henzy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von patte09
28.09.2016, 16:30

So siehts aus.

1

Was möchtest Du wissen?