Warum hat er keine Zeit für mich?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, klar. Schluss würde ich an deiner Stelle auf jeden Fall dann machen, wenn auch sonst keine vernünftige Kommunikation mit dem Partner stattfindet bzw. Gespräche nicht wirklich etwas bringen und er vor allem auch selbst nicht bereit wäre, etwas an dem Beschriebenen überhaupt zu ändern. Manche Typen sind leider so drauf :/

Am besten du suchst zunächst das Gespräch mit ihm und erklärst ihm dein Problem genauso, wie du es hier gemacht hast. Vielleicht ist es ihm nämlich ja gar nicht erst aufgefallen, dass es dich stört oder er hatte tatsächlich so viel um die Ohren... Ganz davon abgesehen wirst du die Reaktion deines Freundes auf die Ansprache auf dieses Problem/Sorgen von dir ja dann sehen (falls es natürlich überhaupt zu einer kommt).

Dennoch wäre ich auch hier eher der Meinung, dass eigentlich jeder normale Mensch dazu in der Lage sein müsste, sich wenigstens an 2 kompletten Tagen in der Woche ca. 1,5 Stunden Zeit für die eigene Partnerin/Partner zu nehmen. Dazu müsste die Person meiner Meinung nach nur wichtig genug sein. Mehr jetzt auch nicht :)

Ja ich warte erstmal ab und dann rede ich nochmal mit ihm... Vor allem gibt es ja viele Mädchen die noch viel mehr einfordern.... Ich lasse ihm ja genug Freiraum aber ein bisschen Aufmerksamkeit habe ich schon verdient😅 danke für die lange Antwort ☺️

0

Ich habe ihn jetzt nochmal darauf angesprochen und ihm vernünftig erklärt dass es schön wäre wenn er mir mehr Zeit und Beachtung schenkt und er meinte nur so "ich hab halt nicht so viel Zeit und ich muss mich auch nicht dafür rechtfertigen" und "wenn du ein Problem damit hast kannst du ja gehen"... Er sieht es garnicht ein dass man in einer Beziehung nicht machen kann was man will

0

Okay.

Dann ganz ehrlich, tu bitte dir den Gefallen und trenne dich, wenn er sich nicht einmal mit sich über Probleme vernünftig reden lässt. Alles andere wäre meiner Meinung nach hier einfach nur Zeitverschwendung mit diesem Typen.

Auch solche Typen müssen nämlich etwas aus ihren Fehlern lernen. Davon abgesehen hast du echt einen besseren verdient, nicht so einen :)

0

Unter der Woche haben die meisten Menschen eben zu tun. Du doch sicher auch? Was macht ihr denn am Wochenende? Da seht ihr euch doch bestimmt.

Ja aber am Wochenende hat er ja auch wieder keine Zeit für mich... Und letztes Wochenende haben wir uns auch nur zusammen mit seinen Freunden getroffen und er hat mich kaum beachtet.

0
@Cherryvanillaa

Dann musst du entscheiden, ob du das so möchtest. Das ist offenbar das, was er zu geben bereit ist. Wenn dir das zu wenig ist, dann musst du das beenden.

0
@Nussbecher

Eigentlich ist es mir zu wenig... Aber ich bin froh dass ich überhaupt einen Freund habe also werde ich wohl damit leben müssen.

0

Spiele, die euch beeinflusst haben?

Habt ihr Videospiele gespielt, die euch Tagen oder Wochen nachher noch beschäftigt haben. Spiele, die euch auch danach zum Nachdenken angeregt haben, vielleicht sogar beeinflusst haben?

Bei mir waren es vor langer Zeit mal Spec Ops: the Line und vor allem Life is Strange.

Bei Life is strange hat mich schon einiges umgehauen, wo ich mich lange Zeit damit beschäftigt habe: Die Geschichte generell und die Entscheidungen, die man mit Max treffen kann, die Beziehung von Max und Chloe, die nach jahrelangem Stillstand wieder versuchen, die alten besten Freundinnen von früher zu werden.

Wie sie diese Beziehung von Chloe und Max inszeniert haben, wirkt so realitätsnah. Durch Max wird Chloe etwas nachdenklicher, fröhlicher, offener und nachdenklicher. Durch Chloe wird die eigentliche schüchterne Max wiederum mutiger und rebellischer. Da denkt man auch über seine eigenen Freunde nach und wie sie dich vielleicht verändert haben. Auch, was eine Freundschaft wirklich ausmacht, was man für seine Freundin/seinen Freund alles machen würde und wie lange eine echte Freundschaft bestehen kann.

Auch das Finale, wo man entscheiden muss, ob man Chloe tötet oder die Stadt Arcadia Bay zerstört, hat mich Tage danach fassungslos gemacht. Wie kann man nur seine bester Freundin seit Kinderstagen töten? Aber man kann doch auch keine ganze Stadt opfern lassen.

Als man kurz vor Finale diesen langen Weg gehen, muss, wo man mit vielen Entscheidungen von allen fünf Episoden konfrontiert wurde, machte mich extrem nachdenklich, ob man wirklich weise entschieden hat und wie viel Schaden man mit einem Taten angerichtet hat.

Auch diese generell scheinbar kleineren Entscheidungen, die Max in den fünf Epidoden treffen musste, hatte es in sich. Scheinbar unbedeutende Entscheidungen wirken sich am Ende doch noch größer heraus, als man dachte und wirkten sich stärker auf die Spielwelt aus.

Hatten ihr auch solche Erlebnisse mit Videospielen? Inwiefern haben sie euch zum Nachdenken angeregt/euch beeinflusst?

Sorry für die Länge. Wollte es nur so gut wie möglich erklären, was ich damit meine.

...zur Frage

Um Ex kämpfen oder ihn gehen lassen?

Guten Abend :)

Ich bin wirklich sehr verzweifelt und würde mich über jede Antwort freuen. Ich habe gestern mit meinem Freund Schluss gemacht. Wir waren zwar nur einen Monat zusammen, jedoch kannten wir uns davor schon und haben uns sehr viel Zeit beim Kennenlernen gegeben. Alles war perfekt in der Beziehung. Er hat mich am Anfang der Beziehung wegen seiner Ex angelogen und hatte heimlich Kontakt zu ihr, das haben wir jedoch auch schnell geklärt.

Ich habe aus dem Grund Schluss gemacht, da er in den letzten 2 Wochen sehr komisch mir gegenüber war. Er hat mir nicht mehr geschrieben, hatte plötzlich keine Zeit mehr sich zu treffen (er hatte davor IMMER für mich Zeit) und war abweisend. Außerdem wollte er unsere Beziehung geheim halten, weshalb ich darauf hin sauer wurde & er dann auch.. Ich habe ihn so oft gefragt, was das von ihm soll und ich habe immer versucht, mit ihm darüber zu reden, aber er findet nicht einmal Zeit zum telefonieren... Er ist die ganze Zeit mit seinen Freunden draußen. Ich habe gemerkt, wie egal ich ihm eigentlich bin. Vor 2 Tagen wurde ich operiert und noch nicht einmal das hat ihn interessiert. Er hat mich nicht mal per WhatsApp gefragt , wie es mir geht. Als ich vergeblich über WhatsApp Schluss machen musste (da er keine Zeit zum treffen oder wenigstens telefonieren fand und es mir einfach zu viel wurde) war seine Reaktion nur ‚Ciao alter‘ & daraufhin hat er mich überall entfernt (snapchat, Instagram). Nun sehe ich, dass er wieder Kontakt zu seiner Ex Freundin hat..

Ich liebe ihn wirklich von ganzem Herzen & ich versuche die ganze Zeit mit ihm zu reden, aber es geht nicht. Denkt ihr, ich soll ihm etwas Zeit geben und mich distanzieren? Oder soll ich ihm schreiben?

Dankeschön schon mal.

Lg Elif :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?