Warum ist eine Frau bei Facebook, Instagram usw., obwohl sie schon verheiratet ist?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Wieso sollte man als verheiratete Frau den aufhören Facebook und Instagram zu benutzen?
So wie es den Anschein hat, passt es dir nicht das vermutlich deine Frau nach der Heirat weiter ihre Gepflogenheiten fortführt. Soll sie aber. Nur weil ihr jetzt im Stand der Ehe seid, heißt das nicht das irgendeine Person ihr einen Vorwurf machen kann das sie auf den sozialen Netzwerken aktiv ist.
Wieso auch nicht? Man lernt neue Leute kennen, auch wenn es nur Bekannte bleiben. Man sieht Fotos von Menschen, und kann andere Leute am eigenen Leben teilhaben lassen.
Ich liebe die sozialen Netzwerke, und wenn mein Mann mir jetzt wirklich vorschreiben würde das ich FB nicht mehr nutzen soll, würde ich ausziehen und mich scheiden lassen. Denn sowas geht meiner Meinung nach garnicht. Es ist das letzte einer Frau irgendetwas vorschreiben zu wollen, nur weil es einem selbst nicht passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Cwaay 26.10.2016, 16:00

Ich bin eine Erfolgreiche, verheiratete Geschäftsfrau. Die sich von einem Mann, auch wenn er mir gleichgestellt ist und vorallem deswegen, absolut nichts sagen brauche. Ich hoffe nur deine Frau, wenn es deine ist, kann die Ehe schnell anulieren. Irgendwann schreibst du ihr sicher noch Ihren Job vor, oder was sie zu essen hat oder wann sie ins Bett zu gehen hat. Nein danke, so einen hatte ich schon mal. Der konnte dann seine Faust nicht mehr steuern und schon hatte er mich bis zum Rest meines Lebens los.

1


Wenn man mit alten bekannten schreiben möchte kann man es ja per Whatsapp machen...?

Und wer sagt denn, dass man als verheiratete Frau keine neuen Bekannten haben möchte oder dürfte?!

Wenn man verheiratet ist, ist man doch nicht nur auf diesen einen Partner fixiert, sondern hat auch noch mehr soziale Kontakte. Und natürlich dürfen die auch vom anderen Geschlecht sein, warum denn nicht?!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Cwaay 26.10.2016, 15:56

Ich habe ungefähr 1000 Männer in meinem Facebook Profil. Ich schreibe auch regelmäßig mit einigen davon, habe einige auch schon kennengelernt und lerne auch so immer neue Menschen kennen. Das schönste was es gibt :)

0

Wer sagt denn, das man das als Frau wenn man verheiratet ist nicht mehr nutzen darf? außerdem gab es ja noch ein Leben vor der Ehe, in dem sie sicherlich schon Facebook und co hatte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Ernst? o_O

Im Leben einer Frau geht es nicht nur um Männer. Ob Du es nun glaubst oder nicht.

Und viele nutzen soziale Medien, um Kontakt mit ihrer Familie, Freunden/Freundinnen und Kindern, Enkeln usw. zu halten.

Soll bei Männern übrigens genau so sein XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
felixx7 26.10.2016, 15:48

Wenn man mit alten bekannten schreiben möchte kann man es ja per Whatsapp machen...

0

Weil Instagram zum Beispiel cool, ist und was ist daran schlimm?! Kommt ja so rüber als würdest du denken das Instagram und co. nur für Sex und so gut sind! :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um mit Freunden im Kontakt zu bleiben?

Vielleicht möchte sieetwas aufmerksamkeit von aussen?

Vielleicht möchte sie Angeben wie gut es ihr doch geht?

Warum sollte sie es nicht haben nur weil sie verheiratet ist ? benutzt du diese apps nur um lebenspartner zu finden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
felixx7 26.10.2016, 15:47

Wenn man mit alten bekannten schreiben möchte kann man es ja per Whatsapp machen..

0
TezZY1202 26.10.2016, 15:50
@felixx7

ich habe dir genug weiter beispiele gegeben ;)

Zudem wie gesagt man benutzt diese apps (Inet seiten) nicht nur um Seinen Lebenspartner zu finden dort teilt man auch erlebnisse aus seinem Leben mit bekannten freunden (auch bekannte die man sehr selten sieht und von den man vllt ganz zufällig nicht die nummer hat)

2

Was hat das damit zu tun. Es ist doch keine Kontaktseite.

Die Fragen werden immer komischer.

Gegenfrage, warum bist du hier angemeldet, wenn du keine gute Frage hast. ( so heißt aber die Seite )


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
felixx7 26.10.2016, 15:50

Für mich ist die frage gut genug.

0
Lexa1 26.10.2016, 15:52
@felixx7

Mit ein bisschen nachdenken kannst du dir deine " gute " Frage selbst beantworten

1

Was spricht bitte dagegen? Sie ist erwachsen und kann machen was sie will?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Facebook und Instagram sind keine Singlebörsen. Das letzte worum es in diesen Netzwerken geht, ist das finden von Liebe.
Auch wenn es einige Probieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo steht, dass man dazu nicht verheiratet sein darf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

soll das heißen ein Mann darf dass???

Jeder darf Facebook, Instagram usw. haben!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch völlig egal, ob per Facebook, Instagramm, Telefon oder was auch immer....man/frau will einfach Kontakt mit Freunden haben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Echt jetzt? Wir sind in Jahr 2016 und du kommst mit dieser Frage .... .----.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube dein Denkfehler ist, dass das Internet eine einzige große Partnerbörse ist....?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
felixx7 26.10.2016, 15:47

Wenn man mit alten bekannten schreiben möchte kann man es ja per Whatsapp machen...

0
offeltoffel 26.10.2016, 15:48
@felixx7

Was spielt es denn für eine Rolle, ob man auf WhatsApp oder Facebook schreibt? Und auf WhatsApp kann man keine Inhalte teilen, Videos/Alben hochladen, Personen des öffentlichen Lebens abonnieren [...]

2
Bambi201264 26.10.2016, 15:49
@felixx7

Whatsapp ist out und wurde auch schon von Facebook geschluckt, soweit ich weiss.

Wird bald abgeschaltet.

0
Tannibi 26.10.2016, 15:57
@felixx7

Klar kann man das. Aber auch per Facebook.

0
Cwaay 26.10.2016, 15:54

Whatsapp ist wie SMS schreiben. In Facebook kann man in einer ganzen Welt und Fülle an Ideen, Meinungen, Bildern und Menschen eintauchen.

0

Weil wir im Jahr 2016 leben und man gerade als Ehemann, vertrauen zu seiner Frau haben sollte.

Bei solchen Fragen, kann man eigentlich nur mit dem Kopf schütteln -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil weder Facebook noch Instagramm eine Kontaktbörse ist :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
felixx7 26.10.2016, 15:46

Wenn man mit alten bekannten schreiben möchte kann man es ja per Whatsapp machen...?

0
AnnaStark 26.10.2016, 15:50
@felixx7

Wo ist da der "geistige" Sinn des Unterschieds ???

wenn sie was will vom "alten Bekannten" braucht sie kein Whatsup, kein Facebook, ein Anruf, Date und zack, schon passierts :-) :-)

1

Weil das nichts miteinander zutun hat? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wusste nicht, dass Facebook 'ne Singlebörse ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?