Warum hat eine Fliegenklatsche Öffnungen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ich stimme den anderen auch zu. Die fliegenklatsche hat löcher zum einen, damit der luft druck nicht zu hoch wird und du somit schneller zuhauen kannst und dann meistens erfolgreicher bist. Außerdem hat sie löcher, weil die fliege 1000e von sechsecken in ihren augen hat und nicht jede Kleinigkeit erkennen kann. Mit diesen augen kann sie eine klatsxhe erkennen die aber keine Löcher hat, aber keine klatsche, die Löcher hat
LG Franzi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute, damit der Wind durch den Schwung auf die Fliege durch geht und die Fliege auch so nicht merkt, das etwas auf sie zu kommt. Wäre die Fliegenklatsche geschlossen ohne Löcher, würde man einen Riesigen Wind erzeugen und dann verschwindet jede Fliege schnell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

damit die fliegenklatsche beim schlag schneller durch die luft saust. das ist auch der grund, weshalb in den us-staaten, wo schüler noch mit paddeln geschlagen werden dürfen, da Löcher reingemacht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dadurch ist sie Luft durchlässig und Du kannst schneller und kräftiger zuschlagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass die Fliegen getäuscht werden, eine volle Klatsche würden die Fliegen sofort erkennen und wegfliegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit du siehst ob du die Fliege getroffen hast :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tamtamy
19.10.2016, 10:20

Gutes Argument! (:-)

0

Die Löcher sind dazu da, damit dort Luft durchströmen kann. Dadurch kannst du sie schneller schwingen, was bei Fliegenklatschen sinnvoll ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil du die Fliege mit dem Luftdruck schon vorher verscheucht hast.. ähnlich als wolltest sie nur wegpusten.. .durch die Löcher entweicht der Luftdruck ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?