Warum hat eine AA Baterie 1,5V und ein AA Akku 1,2V?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist das Problem an Akkus, man kann sie wieder aufladen, dafür haben sie generell weniger Spannung. Das liegt an der Bauweise. Bei der Batterie läuft ein irreversibler Prozess ab, dafür kann die anfängliche elektrochemische Spannung größer sein. Bei Akkus muss dieser Prozess in beide Richtungen ablaufen. Wenn du es genauer wissen möchtest, informierst du dich am Besten über die Funktion und Bauweise von Akkumulatoren.

Bildlich kannst du dir das so vorstellen: ein Staudamm bei dem das Wasser wieder zurück fließen soll, sollte nicht zu hoch sein. =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil eine Batterie und ein Akku vom System her andere Prinzipien der Strom Speicherung nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil verschiedene Materialiwn verwendet werden, bei denen unterschiedliche elektrische Spannungen erzeugt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?