Warum hat EA den kauf von Fifa coins eingestellt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Pass auf, ich erkläre es dir.
Eine Überlegung über "Hilfreichste Antwort" wäre dadurch nett.

Also, EA hat NIE Fifa Münzen/Coins verkauft. Münzen wurden immer von Leuten auf Ebay oder irgendsowas verkauft.
Dann haben Leute angefangen, dass auf Seiten wie MMOGA gemacht... Das hat EA dann verboten.. EA möchte nämlich, dass man ihre (P)oints kauft.
Die Points sind nämlich teuer ohne Ende und pure Abzocke.
Mit den Points kannst du nur Packs kaufen und in Packs weißt du ja nie was drin ist... Deshalb musst du immer und immer wirder Points kaufen damit du dein Spieler bekommst.
Und die Ausbeute von den Packs sind auch SEHR schlecht. Da machst du einfach kein Gewinn...
20€ für ein Pack was 100.000 Münzen kostet...
Und wenn man es ohne Geld machen will, dann brauchst du Jahre...
Pro Spiel 400 Münzen...
Ronaldo kostet Milionen....

Oder anders...

Ein Pack kostet 150 Points
Das heißt ca. 1€
Man bekommt 1.000 Münzen raus
Das würde ja bedeuten 1.000€ für 1Mio Münzen... Und manche Spieler kosten noc viel mehr...

Und weil Münzen viel billiger sind, hat EA das verboten...
EA hat nie Münzen verkauft.
Münzen = Coins
Points = Die käufliche Währung für Packs

L.G.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BadassGirl
11.07.2016, 11:02

Danke für die Antwort :) eine kleine frage noch was passiert wenn man von mmoga massen coins kauft ?

0
Kommentar von Beantworter1112
11.07.2016, 11:09

Dann kann es sein, dass du gebannt wirst, mit dem Account.

0

Ea möchte, dass man die coins von Ihnen kauft. Nicht von anderen. Dann würden sie nicht mehr so viel verdienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beantworter1112
11.07.2016, 11:10

EA hat nie Coins verkauft! Fehlinformation! Sie verkaufen (P)oints, NICHT (C)oins! Coins = Münzen

0

Was möchtest Du wissen?