Warum hat die USA und Deutschland Truppen aus Afghanistan weggezogen wenn sie wussten/ahnten das die taliban dann sowas tun könnten danach?

Was ist sowas?

Land einnehmen

Weil nach 20 Jahren kein Sieg der NATO-Truppen mehr möglich ist. Etwa noch weitere 20 Jahre dort kämpfen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Februar 2020 hat die US-Regierung unter dem damaligen Präsident Trump mit den Taliban einen Abzug aller US- und NATO-Truppen bis zum 1. Mai 2021 vereinbart. Im Gegenzug sollten die Taliban Friedensgespräche mit der afghanischen Regierung führen.
Biden hat jetzt, wenn auch etwas verspätet, diese Vereinbarung mit den Taliban umgesetzt.

Die US-Regierung begründet die Entscheidung für den Truppenabzug damit, Afghanistan Terroristen nicht mehr als Zufluchtsort dient und somit das zentrale Ziel des Einsatzes erreicht ist.
Ohne eine Beteiligung der USA waren die restlichen Staaten darunter Deutschland nicht bereit - und wohl auch nicht in der Lage -, den Militäreinsatz bis zu einem möglichen Friedensabkommen zwischen Regierung & Taliban fortzuführen.

Denn die USA waren z.B.für das schnelle Ausfliegen und die Versorgung von verletzten Soldaten zuständig. Zudem stellten sie auch wichtige Aufklärungsgeräte & Kampfflugzeuge. Ohne diese Unterstützung wäre der Militäreinsatz für die ausländischen Soldaten wesentlich schwierig & gefährlicher geworden. 

Entweder die haben einfach eingesehen, dass es keinen Sinn mehr macht weil sie die Fehler der letzten 20 Jahre nicht mehr korrigieren können, oder wir bekommen mal wieder nur die halbe Wahrheit erzählt und der Westen ist dem Ende wesentlich näher als offiziell bekannt und kann sich einen endlosen Krieg einfach nicht mehr leisten.

Das ist die Folge der unpolitischen und selbstbezogenen (Ver-)Handlung eines Ex-Präsidenten der USA.

Sein Nachfolger hat sich an den Vertrag mit den Taliban gehalten, was eine Fortsetzung des Fehlers war.

Der eigentliche Hauptfehler ist aber die schlechte Vorbereitung der Evakuierung von Talibangegnern.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lebe seit Geburt in Deutschland

Nie wieder einen Vertrag mit den Taliban schließen, das meinst du doch mit "Fehler"...., also was dann?

1

die usa haben anscheinend einen deal mit den taliban abgeschlossen und haben sich darauf verlassen dass sich diese an diesen halten. Andere NATO Länder sind dann der USA gefolgt und auch abgreist. Außerdem haben die Taliban auch Kieg mit den vereinten nationen angekündigt sollten diese nicht ihre Truppen abziehen. Der schnelle Vorstoß der Taliban war aber unerwartet da man auf den Einsatz des Militärs welches vor Ort war, gesetzt hat.

Woher ich das weiß:Recherche

1 Deutschland hat die Truppen abgezogen wegen der USA

2 die USA hat die Truppen abgezogen weil sie durch eine "Befreiung " ihren Ruf verbessern wollen

Und sie kurbeln damit die Waffenindustrie wieder an

Was möchtest Du wissen?