warum hat das Mittelalter von ca. 500- 1500 existiert?

7 Antworten

Nicht zum Beginn, aber über das Ende des Mittelalters kann ich ein paar Zeilen schreiben.

Laut den Lutheranern hat die Neuzeit punktgenau begonnen, als Martin Luther seine 95 Thesen an die Schloßkirche von Wittenberg genagelt hat.

Diese lauten Hammerschläge am Kirchentor haben also anscheinend das Mittelalter beendeten und die neue Zeit "eingeläutet".

Das wäre also, wenn Luther denn wirklich gehagelt hätte, am 31. Oktober, 1517, am frühen Morgen passiert. Somit  hat also das Mittelalter spätestens zu Mittag des 31. Oktober geendet. 

Leider steht dieser Thesenanschlag von Luther historisch auf wackeligen Beinen, aber die Protestanten beharren auf die neue Zeitrechnung, die einem neuen Messias einfach zusteht. 

Kurz zusammengefasst für deine Lehrerin. 

Ende des Mittelalters --- 31. 8. 1517, ca 6 Uhr.

Der Begriff "Mittelalter" ist einer der Modellbegriffe, den Historiker verwenden, um die gewaltigen Zeiträume der Menschheitsgeschichte zu gliedern. Dabei orientieren sie sich grob an gesellschaftlichen oder tiefgreifenden politischen Veränderungen, also setzen Meilensteine, welche dann sinnbildlich für den Übergang einer Epoche zur nächsten darstellen. Den Menschen, die damals lebten, haben aber natürlich nicht mitbekommen, als das Mittelalter begann oder endete - für sie drehte sich die Erde ganz normal weiter. 

Die Übergänge von der Antike zum Mittelalter und vom Mittelalter zur Neuzeit sind deshalb fließend. Außerdem hängt es ab, in welcher Region wir uns aufhalten: in Italien können wir das Mittelalter aufgrund der dortigen gewaltigen Veränderungen durch humanistische Bewegungen und dem Fortschritt in Kunst, Wissenschaft und Technik sehr viel früher enden lassen als Besipielsweise in Russland, wo mittelalterliche Strukturen erst sehr spät aufgebrochen wurden. 

Da das alles also sehr grob ist, stellt der Zeitraum 500 bis 1500 nur ein ungefähres Muster dar. Wir finden eine ganze Reihe von Daten, die den Beginn und auch das Ende des Mittelalters markieren und als Indikatoren dafür stehen, dass danach etwas "Neues" kam. In Italien können wir das Mittelalter zum Beispiel schon 476 n.Chr (Sturz des letzten Weströmischen Kaisers) beginnen lassen, auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands beginnt es erst mit den Eroberungen Karls des Großen und der Christianisierung am Ende des achten Jahrhunderts.

Zeitalter werden definiert, hauptsächlich vermtl., um nicht immer mit Jahreszahlen hantieren zu müssen.

Und so ist das Mittelalter festgelegt von 500 - 1500 n Chr. Wird seinerseits eingeteilt in Früh - Hoch - und Spätmittelalter, siehe auch Wikipedia-Eintrag Mittelalter.
Historiker wissen dann sofort, um welche Zeit es geht.

Solche Fachbegriffe gibt es auch in anderen Bereichen,
Meteorologen kennen den Unterschied zwischen wolkig, bewölkt und bedeckt oder zwischen Orkanböen und orkanartigen Böen.

Wer nicht vom Fach ist, hat dann halt manchmal Schwierigkeiten.

Mittelalter und Staat?

Hey! Warum hat man im Mittelalter von einem personenverbandsstaat gesprochen und nicht von einem modernen Staat wie heute ?

...zur Frage

Kann mir jemand alle Epochen aufzählen?

Ich weiß nur dass das Mittelalter von 500-1500 ging. Und weiter habe ich keine Ahnung. In der Schule haben wir das noch nicht durchgemacht und im Internet steht immer was anderes!

Danke schon mal im Voraus😁

LG Einhoooorn2

...zur Frage

Gutes Fachbuch - Geschichte?

Hallo! Es ist ja bald Weihnachten und eine sehr gute Freundin von mir ist total geschichtebegeistert. Gerade so Mittelalter (v.a. 17. Jhd), Römisches Reich, Wikinger und im Prinzip alles über Krieg (lol) findet sie sehr interessant. Leider kann ich absolut nicht beurteilen welches Buch fachlich korrekt ist, also hoffe ich, dass hier ein paar Leute sind, die sich auskennen und mir ihr Lieblings Geschichtefachbuch/Lieblingsautor empfehlen können.

Danke!

PS: Gutschein schenken ist ausgeschlossen.

...zur Frage

Reihenfolge der Epochen?

Könnte mir einer die richtige Reihenfolge erklären?

ca. 1500 bis heute - 8. Jahrhundert v. Chr.-ca. 500 - Mittelalter - vor 2.5 Millionen Jahren bis ins 8.Jahrhundert v.chr.- Antike - ca. 500-1500 - Neuzeit - Vorgeschichte

...zur Frage

Wie lange dauerte das Mittelalter?

Wann war genau das Mittelalter? Laut manchen Quellen begann es 500 n. Chr.- 1400 n.Chr . Laut anderen Quellen war es 900 - 1500. Im Internet wird auch 370 - 1600 genannt. Gibt es keine genauen Zeitdaten, die das Mittelalter festlegen?

...zur Frage

Wo findet man Informationen über den Alltag während den Kreuzzügen?

Wir haben heute die Themen für die Referate festgelegt und da ich der letzte in der Namensliste bin,durfte ich mal wieder nicht wählen. Mein Thema: Alltag während den Kreuzzügen

Aber ich weiß nicht wie ich Informationen darüber finden soll.Es gibt zwar einige Einträge über das Leben der Bauern im Mittelalter ,sonst habe ich aber nichts gefunden.Gibt es Informationen über dieses Thema und wenn nein,über was soll ich dann bitte mein Referat halten?

Im Voraus schon mal Danke für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?