Warum hat buddha so viel gestalten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Buddha Shakyamuni hat nur eine Gestalt es gibt aber auch noch die Buddhaaspekte oder Yidams, oder meinst du den dicken chinesen Buddha (Hotai) der eigendlich nur ein Mönch war und in China als Glückssymbol gilt.

Hier siehst du oben links den Richtigen:

http://www.buddhismus-schule.de/inhalte/gliederung.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?