Warum hat blaues Licht mehr Energie als rotes....?

3 Antworten

Die Frage noch genauer: Licht kann man nach Farben (Wellenlängen) zerlegen. Licht hat also Bestandteile verschiedener Farben mit zugehörigen verschiedenen Energien.

Licht kann also rot sein mit viel Energie, und blau mit wenig Energie. Oder umgekehrt, ganz nach der Situation.

Das Licht ist quantisiert. D.h. das kleinste Lichtelement (ein Photon) hat eine minimale Energie. Diese ist proportional zur Frequenz. Da blaues Licht eine höhere Frequenz hat als rotes, haben "blaue" Photonen mehr Energie als "rote" Photonen. Das ist theoretisch ableitbar und praktisch bewiesen. Einstein hat für ein grundlegendes Experiment der Licht-Quantisierung den Nobelpreis bekommen.

37

"rotes Licht mit viel Energie" heißt, es sind viele Photonen. Aber die Energie eines einzelnen Photons ist kleiner bei rotem Licht, als bei blauem Licht.

0

Licht verändert seine Farbe auch mit der Richtung in der es strahlt. (Blauverschiebung -> Dopplereffekt)

14

na da hat jemand was nicht ganz verstanden

0
37

die Blauverschiebung entsteht nicht durch Richtungsänderung, sondern weil das Licht von einem Gegenstand ausging, der auf uns zu kommt. Wenn der Gegenstand sich von uns entfernen würde, käme das Licht aus der gleichen Richtung, wäre aber ins Rote verschoben.

0

Licht bewegt sich immer gleich schnell. Wenn ich Licht Energie hinzufüge, wird die Wellenlänge kürzer. Sichtbares Licht mit kürzrer Wellenlänge wird als blau bzw. violett wahrgenommen, sichtbares Licht mit langer Wellenlänge also rot. Man kann es sich so merken: bei kurzer Wellenlänge sind viel mehr Wellenzüge in die gleiche Zeit/Strecke gepackt, also mehr Energie (auch wenn das physikalisch so nicht ganz korrekt ist).

pj

9

Also genau anders rum als oben gemeint wurde.

0
53

DH!!! Es ist komplett richtig, also genau dem entgegengesetzt, was ich oben geschrieben habe. http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/9/9a/Spectre-sRGB.svg/180px-Spectre-sRGB.svg.png

0
37
@Baiana

@Baiana: Lieber Herr Baiana, es wäre im Interesse der Fragenden, daß Sie nicht auf Fragen der Physik antworten, wenn Sie vom Thema so weit weg sind, nicht mal zu wissen, daß blaues Licht kdie kürzere Wellenlänge als rote hat.

0
14
@weckmannu

das sag ich auch immer wieder. ach ja, willst du mir das mit den 0°C nicht nochmal erklären?

0
14

schön! bist du physiker?

0

Frage zur Polarisation von Licht zum Nachweis einer Transversalwelle

Ich bin mir nicht ganz sicher ob ich das richtig verstehe. Ich habe mir ein paar Websites angesehen und hätte das jetzt so beschrieben:

Von Natur aus ist eine elektromagnetische Welle zirkular polarisiert. Es ist aber möglich sie mithife eines Polarisators zu einer linear polarisierten Wellen zu machen, welche sich dann mit einem um 90° verdrehten Polarisator komplett ausschalten lässt. Dies schließt eine Ausbreitung von Licht als Longitudinalwelle aus.

Da ich mir aber nicht ganz vorstellen kann auf welche art ein solcher polarisator arbeitet, weiß ich auch nicht ob ich jetzt nicht doch irgendetwas falsch verstanden habe. Wäre toll wenn mir das jemand sagen könnte :D

...zur Frage

Sind optische Aufheller (in Waschmittel) Signalwandler oder Energiewandler, Warum,Wie genau funktioniert das umwanden von UV strahung in thermische Energie und?

blaues Licht?

...zur Frage

Wieso nutzen Pflanzen für die Fotosynthese blaues und rotes Licht?

Wieso wird für die Fotosynthese eigentlich überweiegend blaues und rotes absorbiert und kein grünes zum Beispiel? Hat das rote/blaue Licht einen Vorteil gegenüber dem grünen?

...zur Frage

Rotes, grünes oder blaues Licht im Aquarium nachdem das Hauptlicht aus ist?

Kommen Fische zur Ruhe, wenn sich buntes Licht anschaltet, nachdem sich das Hauptlicht ausschaltet? Die Neonröhre leuchtet von 8h bis 22h. Ich überlege, ob es möglich ist ein rotes, grünes oder blaues Licht in das Aquarium zu integrieren, damit es auch nach 22h zu beobachten ist. Vielleicht stört rotes Licht nicht, ähnlich wie in einer Dunkelkammer... blaues Licht ähnelt vielleicht dem Mondlicht... Ich kam auf die Idee, da es eine rote Beleuchtung im Film 'Findet Nemo' gibt :-) Wie sieht die Realität aus?

...zur Frage

Was bedeutet blaues und rotes Licht sind am wirksamsten für die Fotosynthese?

Blaues und rotes Licht sind am wirksamsten für die Fotosynthese.

Wie ist das gemeint? Ich weiß das blaues und rotes Licht bei grünen Pflanzen absorbiert werden und grünes reflektiert, aber welchen Einfluss haben blaues und rotes Licht auf die Fotosynthese?

lg

...zur Frage

Lichtsammelfalle Fotosynthese?

Warum trifft das Licht bei der Licht Sammelfalle zuerst auf Carotinoide welche gelbes und grünes Licht absorbieren und wird weitergeleitet zu Chlorophyllen welche rotes und blaues Licht absorbieren? Wie soll das funktionieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?