Warum hasst mein Kater meine Mutter?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zwei von meinen Katern pflegen mich auch öfter mal zu beissen, wenn sie gebürstet oder gestreichelt werden. Allerdings sind solche Bisse nicht schmerzhaft, sondern nur ganz leicht. Das ist ein Kuss nach Katzenart.

Wenn meine Katzen in meine Beine oder Füsse beissen, so ist das eine Aufforderung zum Spiel und das sollte dann möglichst wild sein.

Beobachte mal Deinen Kater, wie er sich sonst Deiner Mutter gegenüber verhält, denn ich glaube kaum, dass Dein Kater Deine Mutter hasst, denn das können Tiere einfach nicht.

Ich denke eher, dass Deine Mutter diejenige ist, die ihn füttert, und sonst für ihn sorgt und so denke ich, ist das Verhalten Deines Katers eher dem meiner Katzen ähnlich.

Leider kenne ich weder Dich, noch Deine Mutter oder den Kater und kann das deshalb aus der Ferne nicht so beurteilen. Aber lies mal alles, was Du zum Verhalten, Körpersprache etc. findest.

Suche einfach mal nach Hauspuma.de. und klick Dich da mal durch alle Möglichkeiten durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke mal, daß Deine Mutter ihm mal was getan hat, kann ja auch unbewußt gewesen sein, z.B. aus Versehen ihn getreten o.ä., das hat er sich gemerkt. Wenn sie ihn auch mag, kann sie ja versuchen, ihn so langsam mit Leckerli u. Streicheleinheiten wieder an sich zu bringen, vielleicht gelingt es......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steffile
01.05.2016, 14:55

Katzen sind eigentlich nicht fuer das Gedaechtnis eines Elefanten bekannt...

0

Ich denke, dass deine Mutter ihn zum Tierarzt bringt und ihm z.B. Medizin gibt. Sonst macht sie aber nicht viel mit ihm, kann das sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PikachuAnna
01.05.2016, 15:17

Ne,sie will ihn ja immer streicheln und redet ständig mit ihm in so einer niedlichen Baby sprache und füttert ihn gerne

0

Was möchtest Du wissen?