Warum hasse ich mein Spiegelbild?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Gefühl kenne ich und die meisten Anderen sicher auch.

Bei mir liegt es daran, dass ich in meinem Inneren ganz anders aussehe. Ungefähr wie Natalie Portmann oder früher auch wie Julia Roberts.

Wenn ich dann in den Spiegel gucke, bin ich jedesmal bedient, dass mir nicht Natalie Portmann entgegen guckt. Sondern ich.


Na ja, so what. Wenn ich mich dann besonders hässlich fühle, hilft es mir, mir andere Menschen anzugucken. Die Allermeisten sehen auch nicht besser aus als ich. Das tröstet ungemein. Und ganz besonders tröstet es, wenn ich Paparazzifotos von den Schönheiten sehe, wo sie ungeschminkt und ungestylt aussehen. Au weiah...  Das macht Spaß.


Mann geht mit sich immer selber Härter ins Gericht, ich halte mich auch auf Fotos nicht hübsch habe immer die Angewohnheit  auf diesn streng zu schauen, aber man muss sich aktzeptiern wie man ist, daher habe ich mich vor den Spiegel angezogen und nackt fotografiert nicht wegen sexuellen sondern einefach um mich und meine Körper so zu akzeptieren wie er ist, dennoch würde ich lieber wie Brd Pitt od Richard Geere so wie die zwischen 30 und 40 waren ausehen-

Diese Frage können wir dir nicht beantworten, die Einzige die das kann bist du und wenn dir nicht genug logische Gründe dafür einfallen, dann liegt es nicht an deinem Aussehen sondern an deiner Denkweise. Fange an, diese zu ändern und sehe das schöne in dir. 

Wenn du dir selber nicht gefällst, dann ändere dein Aussehen, schminke dich anders, kleide dich anders und wenn dir dieser Vorschlag irrsinnig erscheint dann bist du doch ganz zufrieden mit dir selber und das Problem liegt wo anders.  

SomeoneOutThere 22.08.2015, 00:00

Das habe ich schon. Haare sind jetzt dunkel, ich trage den Kleidungsstil den ich am schönster finde und schminke mich ab und zu..

0

Du solltest denke ich auf jeden Fall das Gespräch mit deinen Eltern und auch einem Psychologen aufsuchen, denn gesund klingt das nicht, die Meinungen anderer sollten an 2. Stelle sein. Vielleicht ist dir mal irgendwas schlimmes wiederfahren, oder so?

SomeoneOutThere 21.08.2015, 23:59

das einzige wäre das mobbing von der 5. bis 8. klasse,, damit habe ich aber abgeschlossen..

0

du kannst nicht so hässlig sein dass du dich verstecken musst! es gibt viel schlimmere als dich ! achte nicht auf mein deutsch bin Ausländer aber trotzdem mach dich nicht so niedrig so wird alles nur viel schlimmer ! mach Fotos und sieh wie hübsch du werden kannst wenn du ein Mädchen bist kannst du dich ja schminken))

Hallo SomeoneOutThere,

das ist das Problem: Du kannst dich selbst nicht leiden. 

Du solltest lernen, dich zu lieben. 

Mir ging es auch lange so. Und trotzdem hatte ich Freunde und Kollegen, die es wirklich gut mit mir meinten, und gern mit mir zusammen waren. Da zog ich mit mir selber zu Gericht und sagte mir: So viele Leute können sich doch nicht irren. Es muss schon was dran sein, dass sie gern mit mir zusammen sind. Also kann ich so verkehrt nicht sein. Und so änderte ich meine Einstellung zu mir selber. Lernte mich zu lieben. Und nun ruhe ich in mir. Weil ich nicht ständig Hass und Streit mit mir suche. 

Versuche es doch auch mal. 

Alles Gute

Virginia

Was möchtest Du wissen?