Warum haben wir, obwohl wir mehr und bessere Technik haben, nicht mehr Freizeit als die Menschen vor 100 Jahren?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Weil wir durch die Technik viel mehr leisten müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal behaupten weil wir unsere Zeit vertrödeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warte mal noch ein paar jahre bis die amerikanisierung voranschreitet, dann kannste freizeit mit der lupe suchen. hab viele freunde i nden usa und ich möchte mit keinen von denen tauschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben mehr Freizeit!

Früher war eine 60 Stunden Woche ganz normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil wir viel produktiver sind und jeder sofortige Ereichbarkeit erwartet. Heute kriegt man ja schon einen Zuviel, wenn nicht spätestens am nächsten Tag die E-Mail beantwortet wurde. Früher hat man erstmal 2 Wochen die Postkutschen losgeschickt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haben wir doch - mehr als 50 Arbeitsstunden/Woche sind eher die Ausnahme als die Regel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das haben wir!
Zur Zeit der Industrialisierung und später war ein normaler Arbeitstag der Arbeiterschicht zwischen 12 und 16 Stunden lang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

haben wir doch.

Heute musst du nicht mehr 12-14 stunden täglich arbeiten und dann noch im garten schuften !

Du kannst deine 8 stunden arbeiten, hast die feiertage urlaubsanspruch und die wochenenden und du hast trotzdem weniger freizeit ?

Selbst schuld :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?