Warum haben wir lateinische (1,2,3...) und keine römischen Ziffern (I,X,C,...)?

9 Antworten

versuche mal römische zahlen schriftlich zu addieren oder zu multiplizieren. außerdem kann man auch keine dezimalstellen darstellen.

Es muss auch behauptet werden, dass man nicht nur die arabischen Ziffern genommen hat sondern auch die Art und Weise sie zu lesen. Im Gegenteil Z.B. in der französischen Sprache liest man noch heute im Deutschen die Zahlen nach arabischer Weise, d.h. von rechts nach links, indem man beispielsweise drei-und-zwanzig und nicht zwanzig und drei. Die Entwicklungshilfe der arabisch islamischen Hochkultur ist umfangreich.

Wir haben arabische Zahlen.Die kann man besser addieren, wenn man sie untereinander schreibt als die lateinischen. Viel praktischer.

Was möchtest Du wissen?